Die Spannungen zwischen Kate Middleton und der britischen Königsfamilie scheinen sich mittlerweile zwar ein wenig gelegt zu haben, doch die Herzogin fürchtet weiterhin um ihre Ehe mit Prinz William. Grund? Der aktuelle Schwarm von Prinz Harry bereitet #Kate Middleton derzeit schlaflose Nächte. Der kleine Bruder ihres Ehemannes hat sich ausgerechnet in die Halbschwester von Prinz Williams Ex-Freundin, Isabella Calthorpe, verguckt. Wenn es nach Prinz Harry ginge, wäre Cressida Bonas die Frau seiner Wahl. Das möchte Kate Middleton natürlich um jeden Preis verhindern. Immerhin hätte sie Prinz William bereits einmal fast an Isabella verloren. Aus diesem Grund greift Kate Middleton nun zu härteren Mitteln und versucht, Prinz Harry mit einer anderen Frau zu verkuppeln.

Werbung
Werbung

Die Halbschwester von Prinz Harrys Traumfrau hätte Kate Middleton fast ihren Mann weggeschnappt

Es ist kein Geheimnis, dass Kate Middleton und ihr Ehemann noch vor ihrer Ehe kurzzeitig getrennt waren. Prinz William nahm in dieser schweren Zeit wieder Kontakt zu seiner ersten großen Liebe, Isabella Calthorpe, auf, wie Celeb Dirty Laundry berichtet. Scheinbar hatte er noch Gefühle für seine Ex-Freundin und wenn es nach ihm gegangen wäre, wären die beiden vielleicht heute ein Paar. Doch Isabella Calthorpe stand der Sinn nicht nach Ruhm und Öffentlichkeit und sie gab Prinz William aus diesem Grund den Laufpass. Ein Leben als Prinzessin konnte sie sich nicht vorstellen. Ihr hat es Kate Middleton vielleicht daher zu verdanken, dass Prinz William wieder zu der heutigen Herzogin zurückkehrte, um sie später zu ehelichen.

Werbung

Lange Zeit war Isabella Calthorpe keine Gefahr für Kate Middleton, doch nun scheint es fast so, als ob sie sich vielleicht bald ernsthaft Sorgen um ihre Ehe machen muss.

Kate Middleton möchte eine Beziehung zwischen Prinz Harry und Cressida Bonas verhindern

Wenn sich Prinz Harry tatsächlich für Cressida Bonas als seine zukünftige Frau entscheiden sollte, wird es für Kate Middleton nahezu unmöglich werden, den Kontakt zwischen Isabella Calthorpe, der Halbschwester von Cressida, und Prinz William zu verhindern. Auch die britische Königsfamilie beäugt die mögliche Partnerwahl von Prinz Harry skeptisch, denn ein weiterer Seitensprung-Skandal könnte dem Image der gesamten Königsfamilie schaden. Aus diesem Grund soll Kate Middleton, den Informationen von Celeb Dirty Laundry zufolge, derzeit versuchen, Prinz Harry mit seiner On-Off-Freundin Chelsy Davy zu verkuppeln. Kate Middleton hat bekanntlich einen guten Draht zum kleinen Bruder von Prinz William. Vielleicht gelingt es ihr ja tatsächlich, die Beziehung zwischen Prinz Harry und Cressida Bonas zu verhindern. Doch ob Chelsy Davy da mitspielt? Mehr spannende Promi-Geschichten gibt es hier!

Bildquelle: hrhcatherinemiddleton - Instagram.com.