Die erste Staffel von „The 100“ lief sehr erfolgreich bei Pro 7 und hat auf Anhieb viele Fans in Deutschland gewinnen können.

Noch in diesem Jahr schiebt Pro 7 die 2. Staffel von „The 100“ hinterher. Am 14. Oktober, auf dem bewährten Mittwoch-Sendeplatz ab 20.15 Uhr, können die Fans das weitere Schicksal von Clarke (Eliza Taylor), Bellamy (Bob Morley), Finn (Thomas McDonell) und Octavia (Marie Avgeropoulos) weiterverfolgen. 16 Folgen stehen auf dem Programm – es geht los mit den drei Folgen „Die 48“, „Unruhe im Berg“ und „Bluternte“.

Von den 100 Jugendlichen, die von den letzten Überlebenden eines Atomkrieges 100 Jahre zuvor, vom Raumschiff „The Ark“ auf die Erde geschickt wurden, haben schon einige durch Krankheit, die feindlichen Übergriffe der Grounder oder durch interne Konflikte ihr Leben verloren.

Werbung
Werbung

Nach dem spektakulären Finale von Staffel 1 erwacht Clarke in einem sterilen weißen Raum – sie hat keine Ahnung, wo sie sich befindet.

Achtung Spoiler Staffel 2

Clarke befindet sich in Mount Weather bei den Mountainmen auf einer Quarantänestation. Sie weiß nicht, ob sie dem dortigen Präsidenten vertrauen kann. Gemeinsam mit Anya gelingt ihr schließlich die Flucht. Doch wo sind die anderen der 100? Octavia wurde von einer vergifteten Pfeilspitze getroffen und für Raven geht es ebenfalls um Leben und Tod. Abby versucht sie zu retten …

Foto von Clarke als Grounder in Staffel 3

Für Aufsehen sorgte nun ein Ausblick auf die 3. Staffel von „The 100“, die derzeit in den USA gedreht wird und deren Ausstrahlung – zumindest in Übersee – für 2016 geplant ist. Jason Rothenberg, Schöpfer der Erfolgsserie, twitterte ein Szenenbild bei dem Eliza Taylor bzw.

Werbung

Clarke im typischen Grounder-Look zu sehen ist.

Das gibt natürlich Anlass zu Spekulationen. Wird sich Clarke den Groundern anschließen? Oder handelt es sich um eine Tarnung? Eine genaue Aussage, was das Bild bedeuten soll, gibt Jason Rothenberg uns nicht.Für die deutschen Fans heißt es nun sowieso sich zunächst auf die Staffel 2 von „The 100“ bei Pro 7 freuen.

Weiterer interessanter Artikel:

Online Restaurant-Bewertungen: Troll oder Wahrheit? „Rach Undercover“ deckt auf!

 

Foto: Flickr unter CC BY 2.0 von vagueonthehow #Fernsehserien #Fernsehen