Nachdem Superstar Adele am Freitag ihren neuen Song Hello veröffentlichte, geht dieser ordentlich durch die Decke. Bei Fans und Kritikern kam der Hit gut an und wurde hochgelobt.

Schüchtert der Erfolg von Adele sogar Musikgrößen wie #Rihanna und Beyoncé ein wenig ein? Schließlich wurde Hello erst vor einer Woche veröffentlicht und bricht jetzt schon sämtliche Musikrekorde. Queen Beyoncé muss also mit starker Konkurrenz vonseiten ihrer Kollegin rechnen, und auch Rihanna wird mit solch einer starken Vorlage von Adele bibbernd ihrem neuen Album ANTI entgegensehen. Justin Bieber begeisterte bereits mit seinem Song Sorry, der innerhalb von 24 Stunden starke 10 Millionen Aufrufe verzeichnen konnte.

Werbung
Werbung

Doch auch da kann Adele noch einen draufsetzen, mit 27,7 Millionen Views kann sie selbst Taylor Swift mit ihrem Erfolgshit Bad Blood mit unglaublichen 20,1 Millionen Aufrufen hinter sich lassen. Dass Adeles neuer Song ein Erfolg sein würde, war zwar abzusehen, aber ein solcher Knaller lässt ihre Musikerkolleginnen Beyoncé und Rihanna das Fürchten lehren.

Adele veröffentlicht Album-Durchstarter im November

Der Vergleich mit den zwei Königinnen der Popmusik liegt nahe, da sowohl Rihanna, als auch Beyoncé demnächst ihr neues Album veröffentlichen wollen, auf das ihre Fans schon sehnsüchtig warten. Rihannas Album „Anti“ soll wahrscheinlich bereits in der nächsten Woche veröffentlicht werden. Adeles neues Album wird voraussichtlich am 20. November rauskommen, und CelebDirtyLaundry ist sich sicher, dass sich einige Musikgrößen von diesem Datum abschrecken lassen werden, denn niemand möchte eine so starke Konkurrenz wie Adele neben sich haben.

Werbung

Fragt sich, wann Beyoncé ihr Album veröffentlichen wird, wird sie den direkten Vergleich mit Adele anstreben oder wird sie sich lieber vor oder nach ihrem Termin einreihen?

Wie sehr sich Rihanna und Beyoncé tatsächlich von Adele einschüchtern lassen werden, wird sich an den Release-Daten ihrer Alben feststellen lassen, wir dürfen gespannt sein!

Bild: Screenshot - Adele "Hello"

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Rihanna: Bringt sie nächste Woche ihr neues Album raus?

Britney Spears, Avirl Lavigne, Beyoncé & Co.: Warum manche nie den Richtigen finden #Musik