Ende März 2015 gaben die jungen Zwillinge Roman und Heiko Lochmann (aka. DieLochis) auf Ihrem #YouTube-Kanal bekannt, dass diese einen Kinofilm planen. "Bruder vor Luder" nennt sich dieser und kommt an Heiligabend, also dem 24. Dezember diesen Jahres, in die deutschen Kinos.

Nun erschien der Trailer auf dem YouTube-Kanal des Filmverleihers. Wie auch bei Kartoffelsalat von FreshTorge, sind hier wieder bekannte Leute vertreten. Unter anderem YouTuber wie DagiBee, Liont, Simon Desue und Joyce Ilg. Aber auch prominente Persönlichkeiten, zum Beispiel Oliver Pocher, werden in dem Kinostreifen zu sehen sein.

Hier der erste Trailer zu "Bruder vor Luder":

Handlung des Filmes

Durch den Trailer bekommt man schon einen guten Einblick, wovon "Bruder Vor Luder" handelt.

Werbung
Werbung

Das Leben als YouTube-Star und der Konflikt zwischen der Karriere und falscher Liebe. Während Heiko von einem Luder um den Finger gewickelt wird, muss sich Roman mit deren Schwester rumschlagen, welche fälschlicherweise im Rollstuhl sitzt und taub ist. Dabei hat diese doch erst ihre Schwester auf deren Erfolg aufmerksam gemacht.

YouTube-Kinofilm

Zusammen mit der Filmverleih- und Filmproduktionsgesellschaft Constantin Film haben die beiden diesen Film im Laufe des Jahres produziert und standen nicht nur als Hauptrollen vor der Kamera, sondern übernahmen auch die Regie. Für das Drehbuch ist Alex Dydnya verantwortlich.

Nachdem "Kartoffelsalat" laut dem IMDb-Rating (IMDb = englisch für #Internet-Filmdatenbank) ein totaler Flop war und als "schlechtester Film aller Zeiten" geschimpft wird, zeigt sich auf den Trailer bisher sehr viel positive Resonanz in den Kommentaren.

Werbung

Auf YouTube haben die beiden 16-Jährigen bereits knapp 1,6 Millionen Abonnenten. Auch auch Facebook erreichen die Jungs bald die 1 Million Likes und werden regelrecht - gerade jetzt in der Promophase des Filmes - von vielen weiteren großen YouTubern unterstützt.

Weitere Artikel zu YouTube-Stars:

Dagi Bee, Bibis Beauty Palace & Die Lochis: War Ihr Film "Kartoffelsalat" ein Flop?

DagiBee und LiontTV haben sich getrennt! #Kino