"No Limits!" heißt das neue Motto bei #DSDS und schürt hohe Erwartungen an die Kandidaten. Es wird sich zeigen, ob sie den Ansprüchen gerecht werden können.

In der neuen Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ sind nun Musiker vertreten, denen man Kenntnisse der Branche unterstellen sollte und ein gutes Urteilsvermögen zutrauen kann. Am Pult neben Dieter Bohlen nehmen ab Januar 2016 die Schlagersängerinnen Michelle und Vanessa Mai sowie HP Baxxter Platz, Frontmann der Techno-Band "Scooter" und nicht nur für eingefleischten Fans eine Institution. „Scooter“ ist seit Einführung der Single-Charts der erfolgreichste deutsche Band. Mindestens 30 Millionen verkaufte Scheiben deuten auf ein großes Vermögen hin.

Werbung
Werbung

Daneben hat der 51-jährige HP Baxxter, im wahren Leben Hans Peter Geerdes, noch etwas anderes mit Dieter Bohlen gemeinsam: Auch er lebt in Norddeutschland, genauer gesagt in Hamburg-Duvenstedt.

Deutsche Songs - noch nie so beliebt wie jetzt

Mit dieser Besetzung trägt man dem Trend Rechnung, dass die aktuellen Charts von deutschsprachigen Künstlern dominiert werden. Deutsche Songs sind populär wie nie; deutsche Künstler haben endlich etwas zu sagen und sind auch international gefragt. Selbst wer sonst englischsprachige Künstler bevorzugt, staunt über die vielen Facetten einheimischer Musiker aller Richtungen. Insidern zufolge ist ein Exodus infolge eines Überangebotes wie in der Zeit der "Neuen Deutschen Welle" nicht zu erwarten. Grund dafür sind die deutlich anspruchsvolleren Texte, während deutsche Popsongs Ende der 1980er Jahre leider in den Klamauk abdrifteten.

Werbung

Techno-Legende HP Baxxter bereichert DSDS-Jury

Auch „DSDS“ soll die gesamte Bandbreite musikalischer Möglichkeiten zeigen, zumindest so, wie es im Rahmen eines solchen Formates möglich ist. Die Neubesetzung der Jury bedeutet jedoch nicht, dass man mit der Arbeit der vorherigen Jurymitglieder unzufrieden sei, betonte #RTL Bereichsleiter „Unterhaltung, Show & Daytime“, Tom Sänger. Daher bedankte er sich noch einmal ausdrücklich für die hervorragende Zusammenarbeit mit Mandy Capristo, Heino und DJ Antoine.

Man mutmaßte bereits länger über die Zusammensetzung der Jury. Michelle ist Echo-Gewinnerin im Bereich Schlager, Vanessa Mai eine der erfolgreichsten Newcomerinnen überhaupt. Während die Damen bereits gehandelt wurden, ist die Wahl von HP Baxxter für viele eine Überraschung, allerdings eine positive. HP Baxxter von „Scooter“ genießt einen hohen Bekanntheitsgrad und bringt den Background mit, den ein kommerzielles Konzept wie diese Casting Show benötigt. Wir alle kennen sein Outfit: Ohrring, zerschlissene Jeans, Augenbrauen-Piercing und das markante, weißblond gefärbte Stoppelhaar. Ist jetzt alles gut?

Nun kommt es vor allem auf die Kandidaten und die Zuschauer an. Im Januar 2016 haben wir Gelegenheit, die erste Show zu beurteilen.

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Mehr über RTL-Formate: #Fernsehserien