Kaum ist die große Liveshow Vergangenheit widmen sich die Bewohner im #Big Brother-Haus wieder wichtigeren Dingen. Natascha hat sich zum Ziel gesetzt ihren Teampartner Thomas wieder für sich zu gewinnen, in letzter Zeit sind die beiden Bewohner immer weiter auseinandergedriftet, Thomas war oft genervt von Natascha, das will sie ändern. Außerdem ist ihr und anderen Bewohnern unangenehm aufgefallen, dass Dennis und Sharon dem Big Brother-Bewohner in den letzten Tagen auf Schritt und Tritt folgten. Für das Teamgefühl zwischen Thomas und Natascha ist das ein großes Hindernis, als bekennender Sharon- und Dennis-Gegner schmeckt der Big Brother-Bewohnerin die Gesellschaft der beiden nämlich so gar nicht.

Werbung
Werbung

Natascha schenkt Big Brother-Teampartner Thomas ihr Herz

Um den Teamgeist mit Thomas zu stärken, bereitet Natascha diesem gegen Abend eine Tasse Tee zu. Um ihrem Big Brother-Teampartner eine kleine Freude zu bereiten, schneidet sie ein kleines Herzchen aus der Verpackung und dekoriert damit seine Tasse Tee. Voller Vorfreude wartet Natascha darauf, was ihr Teampartner zu dem Herz wohl sagen möge, doch das Herz ist plötzlich verschwunden. Obwohl Big Brother-Bewohner Thomas sich riesig über die kleine Geste seiner Teampartnerin freut, ist Natascha enttäuscht: „Ich hab mir solche Mühe gegeben!“, auch eine Umarmung und die lieben Worte von Thomas können sie nicht trösten: „Du hast mir ein Herz hingelegt? Das ist ja niedlich von dir!“.

Hat der Maulwurf wohl etwas mit dem Verschwinden der Tee-Kunst zu tun?

 

Selbst die Suche nach dem Herz trägt keine Früchte, und das mysteriöse Verschwinden ihrer Bastelkunst lässt für Natascha nur einen Schluss zu: „Das hat jemand weggeschmissen.

Werbung

Wenn ich den erwische!“. Ob wohl der Maulwurf im Big Brother-Haus für diese Missetat verantwortlich war? Schließlich ist immer noch nicht klar, ob und wenn ja, welcher Bewohner ein fieses Spiel mit seinen Mitbewohnern spielt, vielleicht Sharon, die das Publikum durch ihre Aktionen in zwei Lager spaltet, oder Thomas, der taktiert und hetzt und schon einmal eine Aufgabe für Big Brother erledigt hat, oder sogar Beate, die mit ihren Geschichten die Bewohner regelmäßig in Staunen und Zweifeln versetzt. Oder es war eben einfach nur ein typischer Anflug von „Ist das Kunst oder kann das weg?“ und einer der Bewohner hat das Herz nur versehentlich in den Müll katapultiert.

Bild: Sixx

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Big Brother: Natascha enttäuscht von Freund und Familie

Big Brother: Maria und Natascha - Eifersuchtsdrama wegen Christian?

Big Brother: Zickenzoff zwischen Maria und Natascha