Die hasserfüllten Terror-Anschläge in Paris, bei denen 120 Menschen starben, lassen Stars auf der ganzen Welt ungläubig und schockiert zurück, auch #Justin Bieber, #One Direction, Jennifer Lawrence und einige #Vampire Diaries-Stars äußern sich über Social Media-Portale, wie Facebook, Twitter oder Instagram zu den schrecklichen Vorkommnissen und drücken ihre Beileid aus.

Justin Bieber gedenkt der Todesopfer trotz Album-Release

Für Justin Bieber dreht sich gerade alles nur um sein neues Album Purpose, für das der Sänger einiges an Zeit und Energie geopfert hatte. Hinter Justin Bieber liegen einige stressige PR-Termine und es werden auch noch weitere folgen, doch in dieser schweren Zeit ist der Sänger bei der Familie und den Freunden der Opfer, so postete Justin Bieber nach einem seiner Auftritte: „Ich hatte eine großartige Show, aber ich habe gerade gehört, was in Paris passiert ist.

Werbung
Werbung

Gedanken und Gebete für sie #PrayForParis.

One Direction-Stars Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne gedenken der Opfer in Paris

One Direction-Star Niall Horan postete nach den Terror-Anschlägen auf Twitter: „Gedanken und Gebete für die Menschen, die in die Sache involviert sind, die heute Abend in Paris passiert ist. Sehr traurig.“, genauso wie seine One Direction-Kollegen Harry Styles und Louis Tomlinson postete auch Niall Horan auf Instagram das Friedenssymbol mit einem Eiffelturm in der Mitte. Seine One Direction-Kollegen Harry Styles und Louis Tomlinson schrieben beide außerdem auf Twitter: „Denke an Jeden in Paris.“ und One Direction-Star Liam Payne schrieb ebenfalls auf Twitter: „Die Welt hat Frieden verloren, es ist ein beängstigender Ort und es ist hart, das zu ertragen.

Werbung

Ich hoffe wirklich Jeder betet für Frankreich.“.

Tribute von Panem-Star Jennifer Lawrence ist erschüttert

Auch Jennifer Lawrence nutzte ihre Social Media-Präsenz auf Facebook um ihre Fans an ihrem Kummer über diese schreckliche Situation teilhaben zu lassen: „Mein Beileid gilt den Betroffenen und Familien der Anschläge in Paris. Das ist eine verheerende Tragödie. Es ist nicht in Worte zu fassen. Paris, wir stehen dir bei.“, schrieb die Tribute von Panem-Darstellerin.

Vampire Diaries-Stars Nina Dobrev, Paul Wesley und Kat Graham fordern zur Anteilnahme auf

Nina Dobrev nutzt ihre Bekanntheit, um ihre Vampire Diaries-Fans auf den Kummer der Menschen in der ganzen Welt hinzuweisen: „Betet für Paris, Libanon, Syrien, Irak und jedes Land, das den Zorn und den Hass des Terrorismus erfährt. Hass verursacht Hass, Liebe verursacht Liebe.“, postet Vampire Diaries-Star Nina Dobrev hierzu auf Instagram. Auch Vampire Diaries-Beau Paul Wesley und seine TVD-Kollegin Kat Graham äußerten sich auf Twitter zu den Terroranschlägen.

Werbung

Paul Wesley schrieb hierzu: „Gedenke den Menschen in Paris.“ und Vampire Diaries-Star Kat Graham postete ein Bild mit den Worten: „Bete für Paris.“.

Bild: Instagram.com / Justin Bieber

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Kim Kardashian hasst es schwanger zu sein!

Pretty Little Liars: Zusammenarbeit mit Harry Potter-Darsteller

Big Brother: Kevin bringt Sharon zum Weinen