#Justin Bieber und #Selena Gomez hatten bereits in der Vergangenheit die Angewohnheit immer wieder zusammen zu kommen. Ihre On-Off Beziehung scheint selbst nach der endgültigen Trennung doch nie ganz endgültig gewesen zu sein. Obwohl die beiden schon seit einiger Zeit nicht mehr zusammen sind, können Selena Gomez und Justin Bieber einander anscheinend einfach nicht loslassen.

Finden Justin Bieber und Selena Gomez wieder zusammen?

Selena Gomez gab erst kürzlich in einem Interview an, dass sie ihren Exfreund immer lieben werde, doch ob sich irgendwann noch einmal eine Beziehung entwickeln kann, wollte sie bisher noch nicht bestätigen.

Werbung
Werbung

Jetzt hat auch Justin Bieber sich zu seinen Gefühlen für Selena Gomez geäußert, in einem Interview bei Access Hollywood. Die Trennung sei für den Sänger wirklich schwer gewesen: „Es war wirklich hart“, gestand er im Gespräch mit Moderator Billy Bush. Selbst zum jetzigen Zeitpunkt habe Justin Bieber noch daran zu knabbern: „Ich weiß nicht, ob ich schon darüber hinweg bin. Ich denke, dass ich mich definitiv weiterentwickelt habe, und ich denke, dass wir unterschiedliche Wege gegangen sind. Ich liebe sie und ich möchte, dass sie großartig ist, aber da gibt es Dinge, die mich an sie erinnern.“. Auf die Frage hin, ob Selena Gomez auch Songs von seinem Album Purpose inspiriert habe, sagte er: „Sehr viele davon, sehr viele…wahrscheinlich ungefähr drei.“

Auch Justin Bieber liebt Selena Gomez immer noch

Der einzige Grund warum Justin Bieber und Selena Gomez nicht mehr zusammen sind, sei seiner Meinung nach, dass sie sich einfach zu früh in ihrem Leben getroffen hätten.

Werbung

Er hätte auch einen Song geschrieben, getrennt von seinem Album, der sich auf die Beziehung zu seiner Exfreundin stütze, „If I Would Have Met You in 5 Years“ heißt dieser: „Wie ehrlich ist das? Wie viele Menschen gehen durchs Leben und treffen am Ende jemanden, und es fühlt sich so richtig an, aber es ist einfach die falsche Zeit. So viele Menschen können das nachempfinden.“, erklärte Justin Bieber dem Moderator. Könnte der Sänger damit schon darauf hinweisen, dass es für ihn und Selena Gomez noch nicht zu spät ist, sondern dass es irgendwann vielleicht eine Zeit geben wird, die genau richtig für die beiden ist, um wieder zueinander zu finden? Justin Bieber und Selena Gomez sollen auf jeden Fall in regem Kontakt zu einander stehen und er liebe sie von ganzem Herzen: „Ich werde nie aufhören sie zu lieben. Ich denke nicht, dass du, wenn du eine Beziehung beendest, damit aufhörst, außer sie war sehr ungesund und ihr habt euch beide physisch oder psychisch verletzt. Wir haben uns immer respektiert und werden es weiterhin.“.

Werbung

Auch er ist sich nicht sicher, ob sie jemals wieder zusammen kommen, aber er schließt es auch nicht kategorisch aus: „Ich denke wir müssen uns erst einmal selbst kennen lernen, bevor wir versuchen können uns gegenseitig kennen zulernen.“.

Beide sprechen jedenfalls davon, dass sie nach so langer Zeit noch Gefühle füreinander haben, es wäre doch eine Überraschung, wenn die unendliche Geschichte zwischen Selena Gomez und Justin Bieber irgendwann ein Ende haben würde.

Bild: Instagram.com / Justin Bieber

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Justin Bieber stürmt in Oslo wutentbrannt von der Bühne

Justin Bieber: Selena Gomez macht sich große Sorgen wegen Ausraster

Justin Bieber wird zur Mischung aus Robbie Williams und TimberlakeJustin Bieber stürmt in Oslo wutentbrannt von der Bühne