Star Wars Battlefront. Für viele Videospielfans ist dieser Titel das neue Topspiel aus dem Hause Electronic Arts (EA). Neben der kleinen aber feinen Möglichkeit einige Missionen im Einzelspieler zu spielen, bietet dieses Spiel darüber hinaus aber fulminante Möglichkeiten im Multiplayer. Verschiedene Modi auf verschiedenen aber dennoch bekannten Karten bieten dem Spieler auch über einen längeren Zeitraum die Chance, selber das Laserschwert in die Hand zu nehmen und epische Schlachten zu schlagen.  Ob die Macht mit einem ist oder nicht, hängt vom Spieler selber ab.

 Star War Battlefront Event von EA

EA hat im Vorfeld schon drei Termine angekündigt, an welchen man den neuen Titel selber spielen kann.

Werbung
Werbung

Aber nicht einfach so, sondern in einem #Kino. Jetzt wird sich der ein oder andere sicherlich fragen warum EA das Ganze macht. Die Antwort darauf ist simpel. Promotion. Ebenso simpel wie genial ist nicht nur die Idee an sich das Spiel "ganz groß" im Kino zu präsentieren, sondern auch noch  "ganz große" aus der Videospielszene hinzuzuziehen, um das Spiel mit der Community zu zocken. So geben sich die "Rocketbeans" in Hamburg, "PietSmiet" in Düsseldorf und "Lefloid und Frodoapparat" in Berlin die Ehre und zocken das Spiel mit ihrer Communtiy. Eine großartige und zeitgemäße Art der Promotion wie ich finde. Natürlich gibt es auch was zu gewinnen dazu aber später mehr.

Piet Smiet spielt Star Wars Battlefront 

PietSmiet goes Düsseldorf. PietSmiet ist mit fast 2 Millionen Abonnenten unter den Top 10 der Gaming Kanäle in Deutschland.

Werbung

So ist es kaum verwunderlich, dass EA auf so einen Gaming-Giganten zugeht und die sehr bodenständigen YouTuber mit ins Boot holt. Und so sollte am 28.11.2015 das Team PietSmiet in Düsseldorf in der UCI Kinowelt präsent sein und das waren sie auch. Der Beginn war auf 10 Uhr datiert doch schon um 9 Uhr waren die ersten Zuschauer des Let`s Play Kollektivs vor Ort, um die ersten im Saal zu sein. Die fünf YouTuber trafen so gegen halb 10 ein, ganz zur Freude der ersten Fans. Nach einem kurzen Smalltalk betraten die Jungs um Peter Smits, Namensgeber von PietSmiet, das Kino um alles vorzubereiten. Um ca. 10 Uhr wurden die Besucher ins Kino gelassen, welche sich mittlerweile in großer Zahl im Eingangsbereich gesammelt hatten. Als die Zuschauer dann in den Kinosaal gelassen wurden, verlief alles ungewöhnlich ruhig. Es wurde weder gedrängelt noch geschubst. Neben dem Showmatch der YouTuber war es die Aufgabe der anwesenden Zuschauer einen bestimmten Spielmodi in einer bestimmten Zeit bzw. in der schnellstmöglichen Zeit zu beenden.

Werbung

Dem besten Zocker winken fette Preise. Nach dem Event standen die fünf Jungs noch lange für Fotos und Autogramme bereit und nahmen sich für jeden Zeit.

Piet Smiet mit gutem Event und fetten Preisen

Zu gewinnen gab es für den Tagesbesten ein PlayStation 4 Star Wars Bundle. Sollte man die absolute Bestzeit hinlegen, winkt einem eine Reise zu einigen Drehorten von " Das erwachen der Macht" sowie eine 5-Tägige Island Rundreise.

Fazit: Das Event würde ich als sehr gelungen bezeichnen, da der Rahmen der Veranstaltung nicht zu groß aber auch nicht zu klein war. Auch die Community von PietSmiet hat sich von ihrer besten Seite gezeigt, was wie ich finde, auch die YouTuber selber in ein gutes Licht rückt. Man könnte es quasi als ein Let´s Play im großen Stil ansehen, bei welchem jeder Freiwillige mal die Hauptrolle übernehmen durfte. Gutes Gameplay sowie nicht so gutes Gameplay wurde mit Applaus honoriert. Ein weiterer positiver Punkt ist, dass es weder vor noch nach dem Event Drängeleien gab um als erstes bei den #YouTube Stars zu stehen und so Fotos zu machen oder Autogramme abzustauben. An dieser Stelle abschließend noch ein großes Lob und Dankeschön an die Jungs von PietSmiet, dass sie dieses Event zu einem ganz besonderen gemacht haben, zumindest für die Anwesenden.

 

 

Bildquelle: Electronic Arts #Videospiele