In der zweiten Hälfte der PLL-Reihe scheint einiges los zu sein, nicht nur dass die Beziehungsgeflechte zwischen Hanna (Ashley Benson) und Caleb (Tyler Blackburn) und Toby (Keegan Allen) und Spencer (Troian Bellisario) mächtig durcheinander geworfen werden, es soll auch ein ziemlich erschreckender Todesfall bei den Pretty Little Liars anstehen. Nach Angaben des Onlinemagazins Bustle könnte es zwar Aria (Lucy Hale) und Emily (Shay Mitchell) zum Beispiel nicht treffen, doch es gibt vier andere Frauen, die anscheinend auf der Abschussliste stehen könnten.

Muss eine dieser PLL-Charaktere das Zeitliche segnen?

Angesichts der Tatsache, dass ihren Stars Ashley Benson, Shay Mitchell, Troian Bellisario und Lucy Hale wohl so schnell nichts passieren wird, können die Pretty Little Liars-Fans vorerst aufatmen.

Werbung
Werbung

Doch dafür rücken ein paar andere Damen in den Fokus des Interesses, so zum Beispiel Melissa (Torey DeVitto), Spencers Schwester. Wird sich Troian Bellisario in Zukunft von ihrer Serienschwester verabschieden müssen? Obwohl die beiden immer wieder im Streit miteinander liegen, stehen sie sich dennoch sehr nahe. Auch Ashley Benson dürfte an einem der möglichen Opfer etwas auszusetzen haben, denn Mona, einst Hannas beste Freundin könnte nach Angaben von Bustle ebenfalls auf der Abschlussliste stehen. Zwar sind die beiden Pretty Little Liars-Charaktere nicht mehr ein Herz und eine Seele, aber allein die sentimentale Sicht auf die Vergangenheit könnte Ashley Benson ganz schön zu schaffen machen. Sowohl Melissa, als auch Mona wären aufgrund ihrer Bindung zu den Pretty Little Liars also augenscheinlich die perfekten Ziele für den neuen Gegner.

Werbung

Auch Cece und Sara Harvey stehen auf der Pretty Little Liars-Abschlussliste

Dass Cece bereits gegen Ashley Benson, Troian Bellisario, Lucy Hale und Shay Mitchell arbeitete, ist noch lange kein Grund, als dass sie nicht selbst Opfer eines Gegners werden könnte, der noch viel gefährlicher ist als A. Noch dazu haben die Pretty Little Liars noch ein Hühnchen mit ihrer Peinigerin zu rupfen, es wäre also nicht überraschend, wenn Cece im zweiten Teil der 6. Staffel das Zeitliche segnen müsste. Sara Harvey hingegen, wäre das perfekte Opfer um Shay Mitchell aus der Reserve zu locken. Die beiden sind sich ziemlich nahe gekommen, es würde Emily sicherlich hart treffen, wenn ihr nach der Pleite mit Alison die Nächste aus den Fingern gerissen würde.

Ob und welcher Pretty Little Liars-Charakter am Ende die Serie verlassen muss, lassen die Produzenten bisher allerdings noch offen.

Bild: ABC Family

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Pretty Little Liars-Star Troian Bellisario: Zusammenarbeit mit Harry Potter-Darsteller!

One Direction: So heiß sind die neuen Songs A.M. und Wolves

Big Brother: Kevin bringt Sharon zum Weinen! #Fernsehserien #Fernsehen