Als millionenschwerer Superstar hat #Selena Gomez bereits in jungem Alter soviel Geld, dass sie sich eine riesige Villa in Calabasas angeschafft hat. Die prunkvolle 700m²-Villa soll die Exfreundin von #Justin Bieber mittlerweile allerdings nur noch loswerden wollen. Und das obwohl die Sängerin gerade einmal anderthalb Jahre dahin gehaust hatte. Viele Erinnerungen stecken in ihrem Anwesen, darunter möglicherweise auch einige mit Exfreund Justin Bieber, mit dem sich die hübsche Sängerin Medienberichten zufolge nach der Trennung noch einige Male heimlich getroffen haben soll.

Selena Gomez will einen Neuanfang mit neuer Villa

Nach so kurzer Zeit aus seinem Anwesen auszuziehen, ist bei Stars, mit einem Bekanntheitsgrad wie Justin Bieber und seiner Exfreundin Selena Gomez nicht unüblich. Nicht immer hat ein kurzfristiger Umzug etwas mit dem Geldbeutel oder mit dem Umgeben von Luxus zu tun, sondern in diesem speziellen Falle damit, dass ein übermütiger Fan gleich nachdem Selena Gomez in ihre Villa einzog, in ihr Anwesen eingebrochen war. Nach Angaben von TMZ hatte die Exfreundin von Justin Bieber danach immer wieder Probleme mit Stalkern, die ihren Aufenthaltsort herausgefunden hatten und ihr auflauerten oder sogar in ihre Villa einbrachen. Dementsprechend oft war Selena Gomez dazu gezwungen, die Polizei einzuschalten. Diese wird sicherlich auch ein wenig froh darüber sein, dass sie der Exfreundin von Justin Bieber in Zukunft hoffentlich nicht mehr so oft einen Besuch abstatten müssen.

Zieht Selena Gomez in Justin Biebers Nähe?

Die Villa in Calabasas verkauft Selena Gomez übrigens für schlappe 4,5 Mio. Dollar und ihr Stalker wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Ob sie die Chance nutzen wird, ihrem Exfreund Justin Bieber durch einen Wohnortwechsel näherzukommen? Nachdem sie die Beziehungsgerüchte um Samuel Krost bereits dementiert hat, stehen für Justin Bieber die Chancen derzeit gar nicht so schlecht.

Bild: Instagram.com / Selena Gomez

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Selena Gomez: Unterstützung von Justin Bieber aus Liebe?

Pretty Little Liars: Zusammenarbeit mit Harry Potter-Darsteller

Kim Kardashian hasst es schwanger zu sein!