Gerade erst glaubten manche, neu aufgeflammte Zuneigung zwischen #Justin Bieber und #Selena Gomez zu erkennen, als die hübsche Brünette in Malibu beim Dinner mit Niall Horan und ihren Eltern gesichtet wurde. Doch wer in diesem Treffen mehr als ein gemeinsames Abendessen sieht, liegt falsch.

Falscher Alarm - ein Essen ist kein Date

Würde man jedes Treffen zum Mittag- oder Abendessen als Date identifizieren, müsste Selena Gomez‘ Liebschaftenliste wie bei vielen anderen Promis verdammt lang sein. Schon vor Wochen betonte Gomez in einem Interview, dass sie Niall schon viele Jahre kenne. Dass er auch ihren Eltern vertraut ist, zeigt dieses familiäre Treffen.

Werbung
Werbung

Selena scheint immer relaxt zu sein und verfolgt unbeirrt ihren Weg. Gerade setzt sie mit Mutter & Team ihre Filmpläne um. Naheliegend, dass ihre innere Ruhe und Ausgeglichenheit mit ihren Eltern zu tun hat, auf deren Unterstützung sie immer zählen kann. Selena Gomez und Niall Horan von One Direction sind lange befreundet. Das gemeinsame Abendessen in Malibu ist kein Grund zu glauben, hier würde sich etwas anbahnen. Es ist einfach nur ein Essen unter Freunden.

Justin Bieber auf einer emotionalen Achterbahn

Tatsächlich spukt in Verbindung mit ihr nur ein Name regelmäßig durch die Presse, nämlich der von Justin Bieber. Erst vor kurzem hat Bieber in einer Hotelbar in Beverly Hills Selena ein emotionales Ständchen gebracht und gezeigt, wie viel er noch für die rassige Sängerin empfindet. Sie winkt nach wie vor ab - weder mit Justin noch mit Niall verbindet sie mehr als freundschaftliche Zuneigung.

Werbung

Während Selena durch konstantes Selbstbewusstsein auffällt, katapultiert sich der kanadische Sänger immer wieder in heftige Krisen. Auch jetzt scheinen alle Anzeichen auf Alarm zu stehen, manche sprechen sogar von einem mentalen Zusammenbruch. Erst gestern wurde er in Beverly Hills beim Scooterfahren gesichtet, nachdem er einen Auftritt in New York City abgesagt hatte. Immer wieder fällt er durch ungewöhnliches Verhalten auf, was in seinem Umfeld mitunter Kopfschütteln verursacht. Seinen engsten Freunden vertraute er an, er befände sich auf einer emotionalen Achterbahn und sei starken Stimmungsschwankungen unterworfen. Glücklicherweise sind weder Drogen noch Alkohol seine Mittel, um aus dem Tief herauszukommen.

Biebs rollt dem Stress davon

Es scheint so, als ob Bieber mehr Zeit für sich selbst braucht und Stress auf kindliche Weise, beispielsweise beim Scooterfahren, abreagieren kann. Mit dem schädlichen Folgen früh einsetzender Berühmtheit haben und hatten schon viele Musiker zu kämpfen. Nicht wenige sind daran zu Grunde gegangen.

Werbung

Solange es für Bieber nur beim Scooterfahrer bleibt, braucht man sich wohl keine Sorgen machen. Das Sportgerät löst zwar keine tieferliegenden Probleme, es hilft aber Aggressionen und Stress abbauen und macht Fun.

Bild: Selena Gomez - Stars Dance San Diego IMG 0187 (10916410083) - Amanda Nobles - Lizensiert unter CC BY 2.0 via Wikimedia Commons

Mehr über die sympathische Selena Gomez: #Hollywood