Nicht nur die beiden heißen männlichen Hauptdarsteller Zac Efron und Dwayne "The Rock" Johnson sollen in dem neuen Baywatch-Remake knapp bekleidet ihren stattlichen Körper zeigen. Auch #Vampire Diaries-Star #Nina Dobrev und Pretty Little Liars-Liebling Ashley Benson sollen dank ihrer sportlichen, weiblichen Figur für eine Rolle in der Kultserie in Frage kommen.

Ashley Benson und Nina Dobrev in einem Film?

Für die Fans von Pretty Little Liars und Vampire Diaries wäre die Verbindung ihrer Lieblingsstars auf jeden Fall der Knaller. Dass sowohl Nina Dobrev, als auch Ashley Benson im roten Badeanzug einfach fantastisch aussehen würden, kann wohl niemand bezweifeln.

Werbung
Werbung

Nicht nur in ihren Rollen als Elena bei Vampire Diaries und Hanna bei Pretty Little Liars zeigten die beiden Schauspielerinnen, dass sie auch wenig bekleidet, außerordentlich gut aussehen. Auch auf Instagram und Twitter zeigen die beiden Schauspielerinnen, wie klasse sie in Bikinis aussehen.

Haben Nina Dobrev und Ashley Benson eine Chance auf die Nachfolge von Pamela Anderson?

Neben der Vampire Diaries-Darstellerin und dem Pretty Little Liars-Star in der engeren Auswahl für die Baywatch-Rolle soll die Schauspielerin Alexandra Daddario stehen. Als Annabeth Chase in Percy Jackson – Diebe im Olymp und Im Bann der Zyklopen hat sich die hübsche Brünette mit den eisblauen Augen bereits einen Namen gemacht. Sie könnte mit ihrem auffälligen Äußeren Ashley Benson und Nina Dobrev möglicherweise noch die Tour vermasseln.

Werbung

Alexandra Shipp gilt ebenfalls als heiße Anwärterin auf den Job, für den Pretty Little Liars-Darstellerin und der Ex-Vampire Diaries-Star nahezu perfekt geeignet wären. Shipp hat bereits eine große Filmrolle an Land gezogen, im siebten Teil der X-Men-Reihe Apocalypse wird sie Storm verkörpern. In Straight Otta Compton schaffte sie ihren bisherigen Durchbruch.

Die Schönheitskönigin Shelley Hennig könnte Vampire Diaries-Star Nina Dobrev besonders gefährlich werden. Auch Pamela Anderson war aufgrund ihrer Optik der Star der Baywatch-Serie. In Ouija und Teen Wolf kann man die schöne Schauspielerin sich schon einmal näher betrachten. Ob angesichts dieser Tatsachen selbst Pretty Little Liars-Star Ashley Benson keine Chance mehr hat?

Ob Bianca Santos Pretty Little Liars-Star Ashley Benson mit ihrer exotischen Schönheit in die Schranken weisen wird? Auch sie verkörperte eine Rolle in dem Film Ouija und könnte durch ihre kubanisch-brasilianische Abstammung eine gute Wahl für die Baywatch-Rolle sein.

Werbung

Als letzte Kandidatin für die Rolle könnte auch Denyse Tontz der ehemaligen Vampire Diaries-Darstellerin Nina Dobrev und dem Pretty Little Liars-Sternchen Ashley Benson ihnen den Weg zur Kultserie Baywatch versperren. Einige kennen die Schauspielerin möglicherweise aus der Nickelodeon-Show Big Time Rush, ansonsten ist sie ein absolutes Allroundtalent, denn sie ist nicht nur Singer-Songwriter, sondern sie ist auch noch Tänzerin.

Wer weiß, vielleicht wird ja auch Pretty Little Liars-Star Ashley Benson ihrer Kollegin und Ex-Vampire Diaries-Star Nina Dobrev die Rolle vor der Nase wegschnappen, wir werden sehen…

Bild: Instagram.com / Ashley Benson

Weitere Artikel auf BlastingNews:

Pretty Little Liars: Troian Bellisario Zusammenarbeit mit Harry Potter-Darsteller

Vampire Diaries-Star Nina Dobrev über Serien-Ausstieg und ihre Zukunft

Vampire Diaries: Nina Dobrev von neuer Jägerin Rayna ersetzt?