Die siebte Staffel von #Vampire Diaries ist vor einigen Wochen in Amerika angelaufen. Die erste Staffel ohne das Traumpaar #Nina Dobrev und #Ian Somerhalder läuft allerdings so schlecht, dass die Macher nun bereits darüber nachdenken die Serie nach dieser Staffel einzustellen. Eine Rückkehr von Nina Dobrev scheint die Lösung des Problems zu sein. Der Haken an dem Plan ist jedoch, dass diese gar keine Lust mehr hat, an der Seite von Ian Somerhalder am Set zu stehen.

Kehrt Nina Dobrev zu Vampire Diaries zurück?

Die Produzenten von Vampire Diaries waren alles andere als glücklich über die Nachricht, dass Nina Dobrev die Serie verlassen möchte.

Werbung
Werbung

Schließlich drehte sich einer der Haupthandlungsstränge um ihre Beziehung zu dem von Ian Somerhalder gespielten Charakter Damon.

Die Macher von der amerikanischen Erfolgsserie Vampire Diaries ließen sich jedoch auch nach dem Ausstieg von Nina ein Hintertürchen offen. Anstatt die hübsche Schauspielerin den endgültigen Serientod sterben zu lassen, entschlossen sie sich dazu, diese nur in einen Dornröschenschlaf zu versetzen. Da ist es wenig verwunderlich, dass sich viele Fans die Hoffnung machen, dass Nina Dobrev nochmal zurückkehren könnte. Insbesondere Ian Somerhalder hat in der Vergangenheit alles dafür unternommen, um diese Hoffnung bei den Fans am Leben zu halten.

Nina Dobrev hat genug von Ian Somerhalder

Nina Dobrev scheint nun allerdings endgültig genug genug von den Gerüchten um ihre Person zu haben.

Werbung

Dabei soll die Schauspielerin besonders sauer auf ihren Ex-Freund Ian Somerhalder sein. Schließlich hatte dieser in mehreren Interviews davon gesprochen, dass die hübsche Schauspielerin zu Vampire Diaries zurückkehren könnte. Dieser soll auch einer der Hauptgründe sein, dass Nina keinerlei Interesse mehr hat, zu der Show zurückzukehren.

Eigentlich ist dies auch wenig verwunderlich, denn wer hätte schon Lust, seinem Ex-Freund täglich auf der Arbeit zu begegnen und dann auch noch mit diesem vor der Kamera ein Liebespaar zu spielen. Die amerikanische Zeitung Inquisitr berichtet, dass inzwischen sogar darüber nachgedacht wird, Ian Somerhalder für eine mögliche achte Staffel gegen Nina Dobrev auszutauschen. Ob es allerdings tatsächlich dazu kommen wird, steht noch in den Sternen. Es scheint lediglich festzustehen, dass es keine achte Staffel von Vampire Diaries mehr geben wird, wenn die Zuschauerzahlen weiterhin so stark sinken sollten.

Bildquelle: Nina Dobrev / Facebook

Weitere Artikel:

Vampire Diaries: Steigt Ian Somerhalder aus der Serie aus?

Vampire Diaries: Ist Nina Dobrev zu wählerisch