Hier hört ihr die "letzten" Worte von Ricky Harris. Einfach oben rechts auf das blaue Lautsprechersymbol und "anhören" klicken. Denn inzwischen sind Ricky und die anderen Kandidaten auf dem Weg nach Australien und von der Außenwelt abgeschottet. Smartphones bitte auch abgeben. Bei der diesjährigen 10. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sollen sich die Kandidaten nicht zu gut vorher kennenlernen oder gar lesen dürfen, was man über sie bis zum Einzug in das #Dschungelcamp schreibt.

Der Wendler, das Weichei

Auch der 53-jährige Ricky ist schon im Dschungelfieber. Harris' Management hatte zunächst seine Teilnahme dementiert.

Werbung
Werbung

Offenbar wollte man verhindern, dass man zuviel über Ricky zuvor berichtet. Warum eigentlich? Ricky ist so quietschvergnügt und kann es kaum erwarten, ins Camp zu ziehen. "In den letzten Jahren hat es mich so enttäuscht, dass kein richtiger Mann da drin war", sagte Ricky Harris im Interview. "Beim Wendler dachte ich damals: Was für ein Weichei!" Ricky findet, es müsse endlich ein Mann reingehen, der sagt: So geht es und so läuft's. "Und alles mitmachen und alles mitfressen!"

Ricky, der bayerische Oberlehrer

Harris hält sich für so einen Mann. Okay, er vermisse zwar sein Bett zu Hause und gutes Essen, aber er möchte sich schon die Krone und den Titel Dschungelkönig holen. Ricky unterscheidet sich von den bisherigen gescheiterten Existenzen. Der dreifache Vater arbeitet seit 2014 als Lehrkraft in einem Gymnasium, hat einen regelmäßigen Job.

Werbung

Der ehemalige Talkshow-Moderator bleibt dem #Fernsehen nur noch nebenbei treu und moderierte zuletzt im Teleshopping. Der Ausflug in den Dschungel sieht Harris vor allem als Spaß, nicht zwingend als notwendige Geldquelle. Seine Schüler im oberbayerischen Gymnasium drücken ihrem Herrn Harris die Daumen und werden täglich zuschauen. Wir natürlich auch!

Diese Promis ziehen in den Urwald:

Ricky Harris, Sophia Wollersheim, Gunter Gabriel, Rolf Zacher, Jenny Elvers, Thorsten Legat, Menderes Bagci, Daniel Ortega Arenas, Helena Fürst, Nathalie Volk und Brigitte Nielsen

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" startet am 15. Januar 2016, um 21:15 Uhr bei RTL.

Audiorechte Ricky O-Ton: RTL

Schnitt: BlastingNews, Sprecher: Marcel Adler

Foto: RTL / Stefan Gregorowius