Louis Tomlinson von der britischen Erfolgsband #One Direction erwartet in den nächsten Wochen sein erstes Kind. Dabei lässt der Sänger keine Zweifel aufkommen, dass er für seinen Sohn bereit ist, sein gesamtes Leben auf den Kopf zu stellen. Laut der amerikanischen Version von Blastingnews soll Louis Tomlinson nun sogar extra seinen Wohnsitz nach Los Angeles verlegt haben.

Louis Tomlinson genießt das Leben ohne One Direction

One Direction befindet sich erst seit einigen Wochen in der Bandpause, doch zum Ausruhen bleibt Louis Tomlinson keine Zeit. In den nächsten Wochen erwartet der Sänger sein erstes Kind. Damit er keinen Moment verpasst und im Fall der Fälle auch schnell im Krankenhaus sein kann, ist er nun nach Los Angeles gezogen.

Werbung
Werbung

Dort wohnt seine schwangere Ex-Freundin Briana Jungwirth. Zwar sind die beiden offiziell kein Paar mehr, allerdings scheint Louis bereit zu sein, Briana und das Baby bedingungslos zu unterstützen. Er möchte ein Teil des Lebens von seinem Sohn sein und dementsprechend viel Zeit mit ihm verbringen. Zudem hat Louis Tomlinson bereits verlauten lassen, dass er Briana Jungwirth nicht nur finanziell zur Seite stehen möchte.

„Auch wenn die beiden keine Liebesbeziehung mehr führen, denkt Louis noch immer, dass Briana eine wundervolle Frau ist und eine hervorragende Mutter sein wird.“, wird ein Insider von der britischen Zeitung Daily Mail zitiert. Es scheint ganz so, als wäre der einstige Playboy von One Direction erwachsen geworden.

Happy End zwischen Louis Tomlinson und Briana Jungwirth

Louis Tomlinson wurde erstmals im letzten Mai gemeinsam mit Briana Jungwirth in Los Angeles gesichtet.

Werbung

Dies war kurz nach der Trennung des One Direction Stars von dessen Langzeitfreundin Eleanor Calde. Obwohl die beiden für mehr als vier Jahre ein Paar war, sagte Louis nur sehr wenig zu den Trennungsgründen. Noch immer halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass Briana der ausschlaggebende Grund gewesen sein könnte. Auch wenn Louis Tomlinson und Briana Jungwirth inzwischen nur noch Freunde sind, wird der gemeinsame Sohn die beiden für immer miteinander verbinden. Wir können nur hoffen, dass Louis trotz der Babypause in einem Jahr wieder Lust hat, zu One Direction zurückzukehren.

 

Bildquelle: Wikimedia CC BY-SA 3.0 durch Kulac #Hollywood