Das Paar trennt immerhin 38 Jahre voneinander. Trotzdem sollen der Medienunternehmer und Millionär Frank Otto (58) und das Germany's next Topmodel Nathalie Volk (19) glücklich miteinander sein. Erst Anfang Februar gaben die beiden offiziell ihre Beziehung bekannt. Viele assoziieren mit Otto gleichzeitig den Otto Versand. Zwar ist der neue Mann an Nathalies Seite der zweitälteste Sohn von Werner Otto, dem Gründer des gleichnamigen Versandhauses, doch reich geworden ist Frank anders.

Otto find' Radio gut

Der Medienunternehmer ist an vielen Privatsendern beteiligt. Er war sogar Mitbegründer des Musiksenders VIVA, welcher heute zum Viacom-Konzern gehört.

Werbung
Werbung

Seine Radiosender wie zum Beispiel "KissFM" in Berlin oder "Energy Sachsen" sind erfolgreiche Programme. Wo Otto seine Finger im Spiel hat, scheint es immer was zu werden. Aber Otto will keine öffentliche Anerkennung. Er sucht mit seiner Nathalie die Ruhe. "Das Medieninteresse kam sehr plötzlich", sagte Frank Otto der BILD. Besonders zur Berlinale wurde das Paar von Fotografen und Reportern belegt. Das überrumpelte Otto wohl.

Zur Zeit sehen sich beide nicht

Dem Blatt sagte Otto weiter: "Ich bin froh, dass es seit der Berlinale ruhiger geworden ist." Zur Zeit sehe der Unternehmer sein Model nicht. Denn Frank und Nathalie haben einen vollen Terminkalender. So seien beide kommende Woche so sehr beschäftigt, dass sie sich gar nicht treffen werden. Ob es daran liegen könnte, dass sich beide nicht mehr viel zu sagen haben? Wohl kaum.

Werbung

Frank in BILD: "Wir sind glücklich - mehr gibt es dazu nicht zu sagen!"

Nathalie für Kussfoto angegriffen

Wohl aber zu zeigen. Denn auch seine 19-jährige Nathalie scheint im siebten Himmel zu schweben. Nathalie postete Bussi-Bilder mit ihrem Frank. Dafür bekommt sie aktuell nicht nur Lob, sondern wird beleidigt. Sie sei nur auf Ottos Geldbörse aus oder die Beziehung sei ein Fake. Andere verteidigen Volk und sehen in den Hetzkommentaren eher die Neider. Wie auch immer: Nathalie liebt ihren Frank ebenso ganz dolle. Und auch wenn es nächste Woche stressig wird, Anfang März sehen sich beide wieder. Endlich.

Foto: Nathalie Volk / Facebook

Weitere Artikel zu Nathalie Volk:

Nathalie im Interview: Menderes setzt auf Mitleid

Nathalie Volk liebt Schlangen #Dschungelcamp #Fernsehen #RTL