Zwar ließ #Rafael van der Vaart, heute nur noch in Fußballkreisen bekannter als die bildhübsche Sylvie Meis, sich noch vor Kurzem mit der Holländerin Christie Bokma blicken, doch scheint eine neue Liebe das Herzenstor des ehemaligen HSV Mannschaftskapitäns erobert zu haben. Was Sylvie außerdem damit zu tun hat, dass die Chancen auf eine Rückkehr nach Deutschland derzeit nicht allzu schlecht zu stehen scheinen, lesen Sie in unserem Artikel.

Verliebt zeigt sich Rafael van der Vaart mit Handballerin Estevana Polman

Noch vor Kurzem ließ Rafael van der Vaart, auf seine neueste Liebschaft angesprochen, wissen: "Ich will nicht leugnen, dass ich eine Freundin habe, aber es ist noch früh", so der Fußballer gegenüber dem niederländischen Magazin Story.

Werbung
Werbung

Doch Moment - da ging es doch noch um die 23jährige Christie Bokma aus Amsterdam, die zu diesem Zeitpunkt regelrechter Stammgast in van der Vaart's Wohnung zu sein schien ! Was ist da denn passiert?

Für nur eine Sekunde mutmaßten die Fans, Rafael van der Vaart könne gar schwach geworden sein und zu Sabia Boulahrouz zurück kehren wollen - aber nein, nichts Dergleichen spielt sich derzeit ab.

Vielmehr wurde der momentan in Spanien (Sevilla) kickende Niederländer knutschend in Madrid gesehen - mit der überaus hübschen Handballerin Estevana Polman. Die Blondine wird derzeit als Heldin der niederländischen Handball-Nationalmannschaft gefeiert, obgleich sie regulär während der Saison in Dänemark spielt. Als ebenfalls Berufssportlerin könnte sie natürlich eine gute Partnerin für Rafael van der Vaart abgeben, soviel ist sicher.

Werbung

Zur Trennung von Christie Bokma gibt es soweit keine weiteren Informationen - es scheint gar, als hätte Rafael van der Vaart hier Lehren aus den letzten Liebes-Fiaskos gezogen und lässt es nun ein wenig langsamer in seinen Liebschaften angehen. Apropos...

Sylvie Meis holt Rafael van der Vaart zurück nach Deutschland

Vom eben noch blühenden Rosenkrieg zwischen Sylvie Meis und Rafael van der Vaart ist zwischenzeitlich nichts mehr zu spüren - der spielt sich wohl nur noch zwischen Sylvie und Sabia Boulahrouz ab - lesen Sie hierzu unseren spannenden Artikel über den Zickenkrieg.

Vielmehr pflegen Meis und van der Vaart derzeit eine erwachsene Freundschaft, nicht zuletzt für den gemeinsamen Sohn Damian (9). Dieser dürfte dann auch wohl der Grund sein, wieso sich Sylvie Meis derzeit mit allen Kräften dafür ins Zeug legt, dass Rafael van der Vaart wieder Fuß in Deutschland fassen kann - sitzt der Fußballer doch derzeit beim spanischen Ligisten Sevilla auf der Ersatzbank und würde darüber hinaus gerne mehr Zeit mit seinem Sohn verbringen.

Werbung

Dies erwärmt das Mutterherz von sexy Sylvie natürlich, und so legt diese sich derzeit vermehrt ins Zeug, um dem Fußballer aus dem Karriere-Tief zu helfen. Insider aus dem Umfeld wissen zu berichten: "Sie kennt viele einflussreiche Leute in ganz Deutschland. Sie würde Rafael mit all ihren Möglichkeiten dabei unterstützen, eine neue Aufgabe zu finden.", so der - wie üblich - anonyme Insider gegenüber der Zeitschrift "In".

Sylvie Meis zeigt sich gnädig - kein Wunder, bei ihr läuft es ja prächtig, so war das Hunkemöller-Shooting auf Bali nicht nur ein weiterer Meilenstein in der Karriere der zierlichen Holländerin, sondern auch zugleich ein herrlicher Gegenschlag gegen Sabia.

Bild: Instagram [@rafvdvaart] #Mode #Sport