Es wird eben niemals so richtig ruhig um die Jungs von #One Direction - gottlob! Neue Wellen schlagen derzeit Liam Payne und die nun bestätigte neue Liebe Cheryl Fernandez-Versini. Lesen Sie die aktuellsten One Direction-News in unserem Artikel - doch wir warnen Sie: die Bezeichnungen der Fans von One Direction für Cheryl Fernandez-Versini haben es in sich und sind nichts für zarte Gemüter !

Liam Payne heizt die Gerüchteküche über seine Beziehung zu Cheryl Fernandez-Versini mit Instagram Selfie an

Ist junge Liebe nicht etwas Schönes? Eben noch das beliebte Babyface von One Direction, scheint Sänger Liam Payne nun erwachsen zu werden und sich in einer aufkeimenden Romanze mit Cheryl Fernandez-Versini zu befinden - obwohl diese gute 10 Jahre älter ist als der Sänger und Songwriter.

Werbung
Werbung

Damals noch als Cheryl Cole bekannt, ist Cheryl eine britische Popsängerin und Mitglied der gecasteten Band Girls Aloud. Seit einiger Zeit ist sie auch Jurorin des britischen X-Factor Ablegers - mit Erfolg.

Liam Payne (22) und Cheryl Fernandez-Versini (32) kennen sich schon seit 2008 - jedoch war Liam zu diesem Zeitpunkt gerade einmal zarte 14 Jahre alt. Dass die beiden heute daten, spricht dafür, dass schon damals erste Gefühle entstanden - kein Wunder, war dies doch die Show, in der Liam und seine Jungs von One Direction regelrecht in den Erfolg katapultiert wurden.

Liam und die bald zweifach geschiedene Cheryl daten gemäß interner Quellen schon seit Dezember letzten Jahres, als sie sich bei X-Factor wiedersahen. Zwar gaben sich die beiden redlich Mühe, beispielsweise ihr Stelldichein auf den Malediven geheim zu halten und wählten dafür komplexe Flugrouten (Cheryl: Barbados-New York-Dubai-Malediven/Liam: London-Malediven-Hong Kong-Los Angeles), doch ein "nahestehender Freund" hatte die Details schon enthüllt.

Werbung

"Sie hatten einen unglaublichen Trip und es lässt sie wirklich glauben, dass sie etwas Besonderes zusammen haben", so der besagte Freund aus dem direkten Umfeld.

Alle Gerüchte, dass es sich hierbei um ein Strohfeuer handelt, dürften nach Liam Payne's Handtattoo wohl dahin sein - eine gezeichnete Rose, die er auch direkt bei Instagram veröffentlichte.

Cherly Fernandez-Versini erhält schockierenden Shitstorm per Twitter und Instagram

Die Freude über Liam Payne's frische Beziehung zu X-Factor Jurorin Cheryl Fernandez-Versini wird nicht von Allen geteilt - insbesondere viele Fans fanden hier zu blumige Wort - Sie wurden gewarnt, manche Aussagen haben es in sich.

"F*** off Cheryl. You can have any man in the world. Step the f*** away from my Liam or we going to have problems.", verkündete ein Twitter User. Ein anderer Follower äußerte sich wie folgt: "When "Liam and Cheryl" are trending but they didn't die in a fire :("

Im sicher nicht mehr rechtsfreien Raum wurden gar regelrechte Drohungen ausgeprochen:

"I swear to god (not rly) but if Cheryl and Liam are a thing outside of Cheryl's marriage, I'm gonna kill a bitch. Sophiam all the way." Echte Gegenliebe kam also bei den Fans nicht auf.

Werbung

"I hate Liam and Cheryl more than I hated Haylor holy f***"

Interessant hierbei, dass außer dem ersten Posting alle Sätze von männlichen Fans stammen. Viele hätten Liam Payne lieber weiterhin vereint mit Sophia Smith gesehen und verübeln Liam vor Allem, dass dieser sich eine deutlich ältere Frau ins Boot holt. Bedenkt man jedoch, dass die beiden sich eben bereits seit 2008 kennen, ist davon auszugehen, dass Liam und Cheryl sich das gut überlegt haben.

Auch lässt sich Liam Payne, guter Mann der er ist, davon nicht beirren und ist seiner neuen Liebe treu - wir gönnen ihm sein Glück auf jeden Fall und wundern uns nicht, dass der One Direction Sänger bei den Brit Awards ordentlich feierte, obwohl Harry Styles und Niall Horan nicht anwesend sein konnten (und natürlich wurde ohne Zayn Malik gefeiert, versteht sich von selbst).

Vermutlich war Liam ohnehin am wichtigsten, dass seine Cheryl bei ihm war.

Bild: Instagram [fakeliampayne] #Internet #Harry Styles