Als noch vor einigen Jahren das Found Footage Genre ziemlich begehrt war und bist heute noch widerspruchslos in massenhaft Horrorfilmen benutzt wird, so scheint es, als würden nun die Regisseure aus aller Welt sich auf ein nächstes Kapitel stürzen. Kaum sind die technischen Vorrausetzungen gegeben wie kleine und hochauflösende Kameras die einen dabei helfen Aufnahmen zu machen, die aus der sogenannten Ego-Perspektive entstehen. So werden Filme in rasender Zeit produziert um diesen Trend voranzutreiben siehe aktuell auch im Film zu Hardcore Henry.

Beigeistert diese Technik, so könnt Ihr Euch nun auch den neusten Trailer zu Pandemic anschauen.

Werbung
Werbung

Hier erhalten wir einen typischen Zombiefilm, welchen man diesmal komplett aus der Ich-Perspektive abgedreht hat. Schon in unzähligen Filmen wurde mit dieser Perspektive und Technik versucht zu arbeiten, jedoch verfielen diese Experimente der schlechten Umsetzung zum Opfer. Schlachtplatten wie Hotel Inferno und First Person Shooter, besaßen das nötige Potenzial, scheiterten allerdings an einem sehr kleinen Budget. Nun hoffen wir das Pandemic seine kompletten Resourcen ausschöpft. 

Der Plot: In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft, infiziert ein bedrohlicher Virus die Menschheit, in dem er alles Leben auf der Welt in Zombies verwandelt. Um das zu verhindern, machen sich ein paar Ärzte auf dem Weg ein Heilmittel zu finden.

In Ordnung, neu ist diese Art und Idee in Pandemic nicht. In unzähligen anderen Zombiefilmen haben wir das so, oder ähnlich gesehen.

Werbung

Trotzdem scheint diese neue Art von Umsetzung mit der Ego-Perspektive zu reizen. John Suits, der Regisseur von Pandemic geht nun einen Schritt weiter, und löst sich von seinen typischen Thrillerfilmen wie Cheap Thrills, die er zuvor gemacht hat, und bringt sich nun mit seinem neuesten Werk zu Pandemic ins Horrorgenre ein.

Schauspielerisch sehen wir in Pandemic die wunderbare Rachel Nichols mit man aus dem Horrorfilm P2-Schreie im Parkhaus kennen dürfte. Unterstützung bekommt sie von Alfie Allen, der aktuell in Game Of Thrones mitspielt.

Pandemic erscheint am 30.Mai 2016 auf Dvd und Bluray.

 

Weitere Artikel

Rush die Zombie Apokalypse

Hush auf Netflix

  #Kino