Das war's. Jetzt wirklich. Und da brauchen wir gar nicht mehr zu hoffen. Ein Stück TV-Geschichte wird dem Erdboden gleich gemacht. Versemmelt haben es die Verantwortlichen. Aber volle Kanone. Während die Produktionsfirma Talpa mit "Utopia" grandiose Erfolge in den Niederlanden feiert und die TV-Sendung dort zu einem festen Bestandteil im Vorabend geworden ist, lässt man hier das letzte Stück Erinnerung der SAT.1-Sendung von Baggern abreißen. Sonst kommen vielleicht noch ein paar Verrückte auf die Idee, eine neue Welt zu gründen.

Ein Ende mit Schrecken

Zuletzt machte das #Newtopia-Gelände Schlagzeilen mit der Nachfolge #Youtopia. Denn das wurde am Morgen des 31. März 2016 von der Polizei geräumt. Dem voran gegangen waren Streitigkeiten zwischen dem Eigentümer, der Produktionsfirma Talpa und Bewohner Don Diego Pauli. Neben anfangs positivem Presseecho, geriet Youtopia in die Kritik. Und zeitgleich ins Visier der Produktionsfirma Talpa, die den Machern Urheberrechtsverletzungen vorwarfen. Die Folge: Livestream gekappt, YouTube-Kanal gesperrt (inzwischen wieder frei). Fans regten sich auch noch zunehmend über Saufereien in Youtopia auf und einem völlig desinteressierten Don Diego. Ex-Pioniere lieferten sich öffentlich auf Facebook einen Schlagabtausch.

Landrat lässt das Gelände vollständig abreißen

Nun kommt die Abrissbirne. Luftaufnahmen einer Drohne zeigen das ehemalige Newtopia-Gelände. Der Teich ist bereits zugeschüttet, der Stall fast vollständig abgetragen. Die Bagger werden nun auch die Scheune abreißen. In wenigen Tagen wird das ehemalige Newtopia-Gebiet nichts als ein Schutthaufen sein. Das klingt melodramatisch und ist es auch. Weil der Landkreis Dahme-Spreewald durchaus eine sinnvolle Nutzung des Geländes hätte in Erwägung ziehen können. Die Idee der neuen Welt ist wegen Entscheidungen der alten Welt endgültig gescheitert. Nächste Woche um diese Zeit erinnert nichts mehr an Newtopia und Youtopia. Das Gelände ist spätestens dann dem Erdboden gleich gemacht worden. 

Foto: Screenshot "Newtopia 2015"

Weitere Artikel zu Youtopia:

Polizei räumt Youtopia: Die neue Welt ist tot! Liveticker

Youtopia sagt Sorry: Bewohner stellen sich in einer Radiosendung

Youtopia schlimmer als Newtopia: Saufen, Rauchen und Mobbing #Sat. 1