Herzlichen Glückwunsch! Schauspieler Daniel Brühl ("Rush", "The First Avenger: Cevil War") hat nicht nur den großen Durchbruch weltweit als Schauspieler geschafft, sondern kann auch privat überglücklich sein. Mit seiner Freundin, die 28-jährige Felicitas Rombold, erwartet er ein Baby. Ende des Jahres soll der Nachwuchs kommen. Felicitas befindet sich laut Bild am Sonntag über den dritten Monat hinaus. Es sei ein Wunschkind.

Felicitas nie eifersüchtig

Erst vor zwei Monaten gab Daniel Brühl ein Interview, wo er von seiner Felicitas nur so schwärmte. "Und eifersüchtig ist sie auch nicht." Dieser Hinweis kommt ja nicht von ungefähr.

Werbung
Werbung

Denn inzwischen spielt Brühl mit den Schönsten aus Hollywood, unter anderem auch mit Emma Watson. Wie nun Bild am Sonntag weiter berichtet, habe das Paar bei den Filmfestspielen in Cannes wie wild geturtelt und dabei versucht, die Schwangerschaft geheim zu halten. Laut dem Blatt sollen bisher nur sehr enge Freunde von der Schwangerschaft gewusst haben. Dann bekam ein Reporter die Information.

Daniel und Felicitas haben die Zwei-Wochen-Regel

Für Daniel ist es mit 37 Jahren das erste Kind. Er lernte Felicitas vor sechs Jahren kennen, beide sind seit dem Sommer 2010 ein Paar. Brühl lebt mit seiner neun Jahre jüngeren Freundin in Berlin. Dort ist Daniel auch Mitbesitzer der Bar "Raval", die sich mitten in der Szene von Berlin Kreuzberg befindet. Derzeit dreht Daniel in den USA. Dadurch sieht er Felicitas nicht oft.

Werbung

"Wir müssen uns organisieren, damit wir uns nicht verlieren", sagte Brühl im März 2016 der Zeitschrift Bunte. Der Schauspieler und die Psychologin haben eine sogenannte zwei bis maximal drei Wochen Regel - so lange darf das Paar am längsten getrennt sein. Hat bisher prima funktioniert. Aber wenn das Kind da ist, will Daniel ganz oft nach Hause kommen.

Foto: © M.Nass über BrauerPhotos für Constantin Film / Presse Constantin Film

Weitere Artikel aus dem Bereich Entertainment:

Sat.1 Frühstücksfernsehen: Moderiert Jan Hahn den Dschungel 2017

Sat.1 "Promi Big Brother" Exklusiv: Marc Terenzi ist dabei!

"Lenßen live": Nicht gleich verklagen, erstmal den Ingo fragen #Kino #Fernsehen