Offenbar liegen die Nerven im Scheidungskrieg Heard/Depp blank. Mit dem Auftauchen eines Umzugstrupps in der ehemals gemeinsamen Wohnung soll Depp gegen die gerichtliche Auflagen verstoßen haben. Moment, er war doch gar nicht persönlich da? Richtig, deshalb ist auch der Gerichtsbeschluss, dass er sich Amber nur bis 90 m nähern darf, irrelevant. Außerdem enthält die einstweilige Verfügung eine Umzugsklausel, nach der es gestattet ist, persönliches Hab und Gut wieder an sich zu bringen.

Armer Johnny  – er will nur seine Ruhe haben

Auch wenn Johnny Depp nicht selbst in Los Angeles auftauchte, das bloße Erscheinen seiner Mitarbeiter hatte der Haushälterin offensichtlich gewaltig Angst eingejagt.

Werbung
Werbung

Sie rief die Polizei, die gleich mit mehreren Autos zur Stelle war. Viel Wirbel um nichts, könnte man meinen. Allerdings hätte unsereins vielleicht ähnlich reagiert, wenn Umzugshelfer mit einem klaren Auftrag vor der Tür stünden.

Johnny Depp muss nicht nur die Scheidung, sondern auch den Tod seiner Mutter verkraften. Betty Sue Palmer war am 20. Mai  82-jährig verstorben, Amber Heard reichte zwei Tage später die Scheidung ein. Trotz vorausgegangener  Unstimmigkeiten zwischen Depps Kindern mit Vanessa Paradis schien Amber Heards Entschluss die Familie des hochbezahlten Schauspielers zu überraschen. Diese steht voll und ganz hinter Johnny Depp und unterstützt ihn bei der Trauerarbeit.

Warum reichte Amber Heard die Scheidung ein?

Welche Gründe zur Scheidung geführt haben, weiß niemand so genau.

Werbung

In letzter Zeit war aufgefallen, dass Johnny Depp auch optisch abgebaut hatte. Auf öffentlichen Veranstaltungen wirkte er ungepflegt und manche seiner Interviews ließen die Zuhörer die Stirn runzeln, um es vorsichtig auszudrücken. Amber, als Partygirl bekannt, hatte vielleicht vermutet, sie könne an Johnny Depps Seite ein Jetset-Leben führen. Stattdessen zog er ein unspektakuläres, eher gemütliches Leben in Privatheit vor. Nichts für eine Frau, die die Öffentlichkeit so liebt wie Amber. Mit Johnny Depp war ihr Traum vom Hollywood-Lifestyle jedenfalls nicht realisierbar. Vielleicht liegt der Grund für die Trennung lediglich im Altersunterschied. Der hat ja schon bei vielen anderen Paaren für Trouble gesorgt.

Erst drei Wochen liegt die plötzliche Trennung der beiden zurück. In der Scheidung dreht sich alles um Gewaltvorwürfe und Geld. Man darf gespannt sein, wie es weitergeht.

Bild: Door Caroline Bonarde Ucci, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3328473 #Kino #Hollywood #Schönheit