Die US-Serie Pretty Little Liars geht am 21.06. in die finale Runde und die bisher veröffentlichten Trailer zeigen, dass die Liars in der ersten Folge genau 24 Stunden Zeit haben um Hannas Leben (Ashley Benson, 26) zu retten und den wahren Mörder von Cece Drake zu finden.

Hanna ist immer noch vermisst

Die letzte Staffel endete damit, dass Hanna von Uber-A alias A.D entführt wurde und an den Beinen durch die Kirche gezogen wurde, auf dem offiziellen Poster der neuen Staffel ist Hanna nicht dabei,. Im Trailer sieht man eine blonde Leiche an den Glocken hängen, jedoch ist unklar ob es tatsächlich Hanna ist oder doch die Leiche von Charlotte (Vanessa Ray, 34).

Werbung
Werbung

Außerdem wird deutlich, dass Uber- A die Liars in der ersten Folge, die Tick, Tock, Bitches heißt, bis an ihre Grenzen bringen wird um Hanna zu retten. Die Mädchen könnten wohlmöglich sogar einen neuen Mord begehen oder eine Leiche ausgraben. Gleichzeitig taucht auch noch Mary Drake auf und stellt sich direkt als Mrs. Jessica Dilaurentis Zwillingsschwester vor und führt auch noch eine Unterhaltung mit Spencer (Troian Bellisario, 30). Dabei kommt raus, dass sie ihre Eltern gut kannte. Mary Drake ist somit wahrscheinlich nicht zum ersten mal in Rosewood, nachdem sie ihren Sohn an Jessica Dilaurentis zur Adoption freigegeben hat. Alison ( Sasha Pieterse, 20) ´durchlebt währenddessen höllische Qualen in der Klinik und leidet immer noch an „Hallunizationen“, unwissend das sie reingelegt wurde.

Werbung

Alte Gesichter kommen zurück

Es wurde bereits bestätigt, dass Melissa (Torrey DeVitto, 32), Paige (Lindsey Shaw, 27), Jenna (Tammin Sursok, 32) Jason (Drew Van Acker, 30) und Noel (Brant David Daugherty, 30) zurück nach Rosewood kommen. Marlene King beschrieb die 7. Runde bereits als die „romantischte“ und zugleich „tödlichste“ und verriet , dass es im Sommerfinale einen Heiratsantrag geben wird und im Winter sogar eine Hochzeit. Es wird bereits spekuliert ob Aria ( Lucy Hale, 27) und Ezra ( Ian Harding, 29) Hanna und Caleb (Tyler Blackburn, 29) oder doch überraschender Weise Emily ( Shay Mitchell, 29) und Alison die Traumhochzeit haben werden. Alison wird sich wieder in die alte, böse, egoistische Alison aus der 1. Staffel zurück entwickeln und wieder für Angst und Schrecken sorgen. Auch Mona (Janel Parrish, 27) wird eine zentrale Rolle spielen, mehr darüber wollte Marlen King aber nicht verraten.

Die letzte Staffel wird alle Geheimnisse lösen

Pretty Little Liars ist besonders bekannt dafür viele Geheimnisse zu haben, und einige wurden sogar bis heute noch nicht gelöst. Die letzte Staffel soll aber alle Rätsel lösen und somit als „Abschluss“ dienen. Wir werden nicht nur erfahren wer Uber- A ist, sondern auch mehr über Charlottes Vergangenheit, über Alisons drei Jahre auf der Flucht und über das was in den 5.Jahren noch alles passiert ist.

Bildquelle: Wikimedia durch Dominick D unterCC BY-SA 2.0 #Fernsehserien #Fernsehen