Zugegeben, meine Generation kennt Harry Wijnvoord vor allem aus dem Dschungelcamp 2004. Wobei diese 2. Staffel auch schon eine Weile her ist. Damals verließ Wijnvoord jammernd den Urwald und stieg aus der Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" aus. Danach war der 67-Jährige vor allem Moderator in der Privatwirtschaft und verdient damit heute noch gutes Geld auf Galas oder Events. Jetzt teilt das Management mit: Harry kommt groß zurück!

Reise statt heiße Preise

Immerhin moderierte der Niederländer 1873 Folgen der Kultshow "Der Preis ist heiß" mit seinem Co-Moderator Walter Freiwald. Beim RTL-Dauerbrenner mussten die Leute Preise von Gurkengläsern oder Waschmittel erraten.

Werbung
Werbung

Dämlich, aber unfassbar erfolgreich. Und ganz wichtig dabei war: Nicht überbieten! Später moderierte Harry 440 Folgen von "Der Reis ist heiß" bei einem Frauensender und gehörte lange Zeit zu den beliebtesten Teleshopping-Moderatoren. Nun kommt er mit einem neuen Format beim Reisesender sonnenklar.TV zurück. Harry Wijnvoord soll hier keine Pauschalreisen anpreisen, sondern tingelt um die Welt zu "speziellen Urlaubszielen". 

Harry und der Mann, der zuviel wusste...

Die Show "Harry auf den Spuren von..." soll regulär im Dezember 2016 auf Sendung gehen. Man präsentiert nur schon in dieser Woche eine Auftaktsendung, weil man Zuschauer suche, die Wijnvoord in Zukunft auf seine Fernreisen begleiten sollen. Bei der ersten Reise können die Zuschauer auf den Spuren von Alfred Hitchcock und dessen Streifen "Der Mann, der zuviel wusste" mit nach Marokko reisen.

Werbung

Dabei werde der Moderator mit den Kandidaten verschiedene Stationen des Kultfilms besuchen. In einem einwöchigen Special werde dann Harry immer wieder live im Programm aus Marokko berichten, so der Sender.

Weitere Filmstädte auf der Reiseroute

 

Dies sei aber wie gesagt erst ab Dezember 2016 geplant. Nur um die Zuschauer und Reisen bis dahin zu organisieren, gehe man mit einer Auftaktshow zunächst diesen Sonntag an den Start. Weitere Ziele sind übrigens Marrakesch; die Filmstadt Quarzazate, wo "Game of Thrones", "Gladiator" und "Die Päpstin" gedreht wurde. 

Castingaufruf und Auftakt von "Harry auf den Spuren von..." am 26. Juni 2016, um 10.15 Uhr bei sonnenklar.TV

Foto: Norismedia Management

Weitere Artikel

RTL "Adam sucht Eva": Sarah Joelle ist auch dabei

RTL "Adam sucht Eva": Sind diese Promis dabei?

  #Kino #Fernsehen #Reality-TV