Dass #Rihanna und #Drake über beide Ohren verliebt sind, ist nicht zu übersehen. Nach der romantischen Liebeserklärung des kanadischen Sängers bei den 'MTV Video Music Awards', liess auch der 28-jährige Popstar es sich nicht nehmen ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. In einem langem Instagram-Post bedankte sie sich bei ihrer Crew, Freunden und Familie, vor allem aber bei ihrem Gesangspartner Aubrey Graham- besser bekannt als "Drake".

"Ich liebe dich dafür!"

"Drake, deine Rede hat mich so berührt, und dafür liebe ich dich! " schrieb die hübsche Sängerin, bei der es gerade nicht nur in der Liebe hervorragend läuft. Neben ihrer Gesangskarriere arbeitet sie schon seit einiger Zeit mit Puma  an einer neuen Mode-Kollektion.

Werbung
Werbung

Rihannas Tattowierer packt aus

Was aber hat es mit dem Haifisch Tattoo auf sich, welches seit ein paar Tagen Rihannas linken Fußknöchel ziert?

Star Tattowierer, Keith McCurdy, der auch bei Justin Bieber oder Cara Delevigne sehr beliebt ist, hat der Zeitschrift "Vanity Fair" ein paar exklusive Details verraten.

"Das Tattoo hat eine sehr persönliche Bedeutung. Das ist alles was ich dazu sagen kann. Viele Leute rätseln online darüber, jedoch werde ich mich nicht hierzu äußeren. Ich kann nur sagen: Ich habe Rihanna schon viele Tattoos gestochen, aber dieses gehört zu meinen Favoriten!"

McCurdy aka 'Bang Bang' wurde extra von Riri eingeflogen, die Rapper Drake bei seiner Tour in Miami begleitete.

"Ich habe Rih noch nie nach einem Konzert gesehen. In diesem Sinne war es also etwas ganz Besonderes.

Werbung

Das Spezielle daran war, dass sie es sich in Drake's Umkleide stechen liess und dabei seinen Gesangsproben lauschte."

Anschließend feierten die beiden noch ausgelassen in einem Nachtclub und verschwanden dann gemeinsam im Hotel.

Romantisches Date im Aquarium

Insider behaupten, dass es sich bei dem Hai um eine Erinnerung an Rihannas und Drakes Date im 'Ripley's Aquarium' in Toronto vergangenen Monat handelt. Immerhin postete der verliebte Sänger vor fünf Tagen ein Bild des romantischen Abends, welches ihn, Rihanna und das mittlerweile sehr bekannte Kuscheltier im Camouflage-Look zeigt.

"Sie meinen es sehr ernst"

Ein anderer Vertrauter weiss folgendes zu berichten: ""Drake meint es sehr ernst mit Rihanna. Sie sind beide reifer geworden und bereit sich auf etwas festes einzulassen. Drake liebt Rihanna sehr und wenn es nach ihm ginge, würde er sie schon morgen heiraten!"

Für die Fans der Musiker ist jedenfalls schon lange klar, dass die beiden zusammen gehören. In sozialen Netzwerken wird das Liebesglück gefeiert und auf neue Schnappschüsse des Paares gehofft. #Musik