So in Love! Meinen Sänger ##Justin Bieber ("Sorry") und ##Sofia Richie, Tochter von Lionel Richie ("Hello") es vielleicht doch ernster als die meisten ihrer Fans anfangs für möglich gehalten haben?

 

 

Am 24. August ist Sofia Richie endlich 18 geworden.  Als wäre das nicht schon aufregend genug, liess sie sich rund zwei Wochen später ein paar Tattoos stechen und teilte ihren Fans auf #Snapchat und anderen sozialen Netzwerken mit, um was es sich genau handelte.

 

Sie postete verschiedene Fotos aus dem Tattoo-Studio, wobei eines der Bilder besonders ins Auge stach: Ein Kreuz auf ihrem Finger. Interessanterweise hat Justin Bieber genau das gleiche Kreuz-Tattoo im Gesicht, welches er sich vor vier Wochen bei dem selben Künstler "JonBoy" in New York stechen liess.

Werbung
Werbung

Auf Instagram schrieb sie "Ich wollte dieses Kreuz  mein ganzes Leben lang!!Danke @jonboytattoo! Du bist der Beste.'" Zwar handele es sich um kein klassisches Partner-Tattoo, da die beiden es sich zu unterschiedlichen Zeitpunkten stechen liessen. Offenbar möchte ihm seine hübsche Freundin, die derzeit in New York als Model bei der "Fashion Week" zu sehen ist, damit aber ihre Zuneigung zeigen.

Das zweite Tattoo ziert übrigens ihren Nacken: "13:4"- ein Bibelvers der da lautet: "Die Liebe ist geduldig und gütig. Die Liebe eifert nicht für den eigenen Standpunkt, sie prahlt nicht und spielt sich nicht auf."

Wird es ihnen immer ernster?

Die Romanze von Sofia Richie und dem 22-jährigen Justin scheint derzeit immer stärker zu werden. In einem Interview mit dem 'Billboard'-Magazin bestätigte Sofia erst kürzlich: "Wir haben eine spezielle Beziehung. Mit Justin kann man gut sprechen und das findet man bei Leuten aus Los Angeles nicht so oft".

Hoffentlich werden auch Justins und Sofias Fans diese Liebesbekundigungen positiv aufnehmen, denn erst vor einigen Wochen hatte die Beziehung mit einigen Widerständen zu kämpfen.

Werbung

Als Justin erste Bilder seines derzeitigen Liebesglücks postete, beschwerten sich viele Fans mit negativen Kommentaren und wünschten sich Ex-Freundin Selena Gomez zurück. Justin selber löschte seinen Instagram-Account kurzerhand. Wir sind gespannt wie es mit den beiden Turteltauben weitergeht.

 

Ähnliche Artikel : Da hat Rihanna aber einen Riesenfisch an der Angel!

 

 

  #Selena Gomez