Seit dem plötzlichen Abbruch ihrer "Revival"-Tour soll sich die Sängerin in der Rehab befinden. Der Grund soll ihre Lupus-Erkrankung sein und auch Fotos der vergangenen Wochen mit ihren Fans beweisen, dass es der Sängerin nicht gut geht. So abgemagert und erschöpft hatten man die 24-Jährige noch nie gesehen. 

Nun soll sich die Lage angeblich so verschlechtert haben, dass ihre Mutter Mandy Teefey überlegt, die erneute Vormundschaft für ihre Tochter zu übernehmen. 

Worst-Case-Szenario

Die Meldungen über Gomez überschlugen sich regelrecht in den vergangenen Wochen. Erst schien es so, als habe sie die Klinik in Tennessee verlassen und ihren Aufenthalt beendet.

Werbung
Werbung

Doch nur wenige Tage später wurde von einer erneuten Einweisung in die gleiche Rehabklinik laut "Hollywood Life" berichtet.

Dieses Verhalten hätte die Mutter Mandy extrem verunsichert, laut der amerikanischen "InTouch". So wolle sie angeblich "extreme Maßnahmen ergreifen", wenn der erneute Versuch ihrer Tochter scheitern sollte. Demnach wäre sie sogar bereit Selena entmündigen zu lassen. 

Nicht der erste Star mit Vormundschaftsentzug 

Selena Gomez wäre aber nicht der erste Star, dem die Vormundschaft durch ein Elternteil entzogen werden würde. Bereits vor neuen Jahren ereilte Pop-Sängerin Britney Spears (34) das gleiche Szenario. Nach ihrem öffentlichen Zusammenbruch, bei dem sie sich die Haare abrasierte, wurde ihr Vater Jamie Spears (63) ihr gesetzlicher Vormund. Damit verwaltet er die Finanzen seiner Tochter und trifft alle wichtigen Entscheidungen. 

Doch anscheinend geht es #Selena Gomez besser als Britney Spears im Jahr 2007.

Werbung

Die Zeitung "Gossip Cop" dementiert die Behauptung von der amerikanischen "InTouch". Demnach soll es sich dabei nur um Gerüchte handeln. 

Selena kann sich nur selbst helfen

Wie Fotos zeigen, raucht die Sängerin viel. Es wäre jedoch ratsamer für sie, ihre alten Laster über Bord zu werfen. Dr. Bruce Lee erklärte im Interview mit "HollywoodLife", dass sich die Genesung verkompliziert und die negativen Effekte bei Lupus erhöht.

Also Sel. Zigarette weg! - der Gesundheit zuliebe