#Selena Gomez ist zurück. Nach der Absage ihrer Welttournee und dem Brangelina-Skandal zeigt sich die Sängerin und Ex von Justin Bieber zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit. Informationen von "Hollywoodlife" zufolge begab sich Selena Gomez vor wenigen Wochen aufgrund ihrer schlechten gesundheitlichen Verfassung in eine Klinik. Dort ließ sie sich wegen ihrer Lupuserkrankung behandeln, die mit Depressionen, Angstzuständen und Panikattacken einherging. Auf einem aktuellen Instagram-Foto präsentiert sich die Sängerin nach den Schlagzeilen der letzten Wochen nun zum ersten Mal wieder und versetzte ihre Fans in Angst und Schrecken: Selena Gomez wirkt abgemagert, zerbrechlich und in keiner guten gesundheitlichen Verfassung.

Werbung
Werbung

Wird Selena Gomez je wieder auf Tour gehen können?

Noch im letzten Jahr musste sich Selena Gomez böse Kommentare zu ihrer weiblichen Figur und ihren Rundungen anhören. Ein aktueller Instagram-Post belegt nun, dass die Sängerin nach ihrer medizinischen Behandlung in der Klinik enorm an Gewicht verloren haben muss. Arme, Beine und Hüften wirken dürr und auch ihr Gesicht erscheint sorgenvoll und von den Spuren der Krankheit gezeichnet. Es ist heute noch ungewiss, wie sich der gesundheitliche Zustand von Selena Gomez entwickeln wird und ob sie jemals wieder auf Tour gehen kann. Allerdings beendet die Sängerin mit ihrem aktuellen Instagram-Post endlich ihren Rückzug aus der Öffentlichkeit, was möglicherweise ein gutes Zeichen ist, dass sie sich auf dem Weg der Besserung befindet.

Werbung

Hat der Brangelina-Skandal Selena Gomez so stark zugesetzt?

Die aktuellen Bilder von Selena Gomez zeigen eine sorgenvolle und abgemagerte Frau. Sind es die Strapazen der medizinischen Behandlungen oder vielmehr die bösen Schlagzeilen um die Sängerin, sie sei womöglich der Grund für die Brangelina-Scheidung, die ihr so stark zugesetzt haben? "Celeb Dirty Laundry" berichtete erst kürzlich von Behauptungen, nach denen Selena Gomez eine Affäre mit Brad Pitt gehabt haben soll, was zum Beziehungsaus geführt hätte. Informationen verschiedener Medien zufolge, auf die sich "Celeb Dirty Laundry" bezieht, sei ein Instagram-Foto, das Brad Pitt und Selena Gomez gemeinsam auf der Afterparty der Golden Globes zeigt, Auslöser für den Skandal. Das Bild sei für Angelina Jolie Grund genug gewesen, Brad Pitt eine Affäre mit der Ex von Justin Bieber zu unterstellen. Ist dies womöglich der wahre Grund, warum Selena Gomez so lange untergetaucht war und sogar ihre Tour absagte? Bislang gibt es von Selena Gomez weder eine offizielle Stellungnahme zu ihrem aktuellen Gesundheitszustand noch zu den Gerüchten der letzten Wochen.