Die Hochzeit

Die dritte Folge beginnt mit einer kreischenden und überglücklichen Bonnie, die Caroline mit Sekt und einer Shoppingtour aufweckt. Eine zunächst verwunderte Caroline stimmt dem Angebot zu (nachdem Bonnie ihr versichert hat, dass sie nicht neidisch ist auf die baldige Hochzeit) und freut sich mit ihr, dass sie bald ihre #junewedding erleben wird. Kurz darauf machen sich die besten Freundinnen auf den Weg um Hochzeitskleider anzuprobieren und Bonnie wird prompt als Brautzeugin ernannt. (Elena kann es ja nicht werden, also bleibt ja nur Bonnie übrig). Die glückliche Stimmung wird von Damon zerstört, der in Sybils Auftrag Bonnie töten soll.

Werbung
Werbung

Zu seiner Überraschung wird er von Caroline außer Gefecht gesetzt und muss sich später Sybils Spott anhören.

Sybil und ihre Spielchen

Sybil ist alles andere als glücklich darüber, dass ihre beiden Soldaten (wie sie Damon und Enzo nennt), ihr nicht vollkommen unterlegen sind. Sie manipuliert Damons Erinnerung an Elena, in dem sie mit ihm in eine Vergangenheit reist, in der Elena am Autounfall gestorben ist und er sie demnach nie kennengelernt hat. Nachdem er gescheitert ist beim Versuch Bonnie zu töten, verändert sie seine Gefühle für sie, indem sie prompt sich selbst in die Erinnerung an die Gefägniswelt manipuliert. Um noch eins draufzusetzen, hetzt sie Damon und Enzo aufeinander, sich solange zu prügeln, bis entweder jemand stirbt oder Bonnie sich entscheidet. Ihr bester Freund oder ihre große Liebe?

Szenenwechsel

Stefan macht sich währenddessen auf dem Weg zu Alaric um erstens herauszufinden, ob er mit der Verlobung klarkommt und zweitens ob er herausgefunden hat, wie man Sybil töten kann.

Werbung

Mit seinen Mitarbeitern findet er heraus, dass Sirenen mit einer Heugabel für einen Moment geschwächt werden können. Sofort macht er sich auf dem Weg um Bonnie und Caroline zu helfen.

Bonnie entscheidet sich für Enzo

Kurz bevor Stefan (der zuvor von Damon gerufen wurde, um zu verhindern, dass er selber Enzo tötet) Enzo tötet, tauchen Bonnie und Caroline auf. Im letzten Augenblick entscheidet sich Bonnie, natürlich, für Enzo und Sybil nutzt dies, um Damon nochmal auf sie aufzuhetzen. Im letzten Moment kommt Alaric und überfährt nicht nur Damon, sondern schwächt auch Sybil. Diese findet sich am Ende der Episode in Gefangenschaft der Armory wieder.

Tyler ist wieder da, oder doch nicht?

Ein sichtlich verwirrter, und immernoch von Sybil beeinflusster Damon trifft überraschend auf Tyler. Nach kurzem Smalltalk beisst Damon den Wolfsjungen in den Hals und tötet ihn? Die nächste Folge "An Eternity of Misery" wird es zeigen.

Bildquelle ew.com

  #Vampire Diaries #Nina Dobrev #Ian Somerhalder