Alle Jahre wieder schalten wir das Radio ein, gehen Weihnachtsgeschenke kaufen und lassen uns von den immer gleichen Weihnachtsliedern berieseln.

Und auch wenn viele gleich den Radiosender wechseln, sobald auch nur die Anfänge eines allseits bekannten Weihnachtsliedes erklingen, bleiben die meisten hängen und trällern unfreiwillig oder auch voller Inbrunst mit.

Doch was ist das Geheimnis der immerwährenden Weihnachtsklassiker?

"Last Christmas" & Co

Neben deutschen und zugebenerweise etwas langweilien Weihnachtsliedern wie "Stille Nacht, heilige Nacht" oder "Oh Tannenbaum" sind es vor allem amerikanische Hits aus den 80-er und 90-er Jahren die uns immer wieder aufs neue begeistern.

Werbung
Werbung

Chris Rea sitzt schon seit über 20 Jahren mit uns im Auto und fährt mit uns über Weihnachten nach Hause, um dort mit der Familie zu feiern ("Driving home for Christmas"). Wham erzählen uns in "Last Christmas" schon zum x-ten Mal von einem gebrochenem Herzen zur besinnlichen Weihnachtszeit und Mariah Carey weiss schon seit Jahren was sie sich zu Weihnachten wünscht : "All I want for Christmas is you".

All diese Evergreens gehören einfach zu Weihnachten dazu- genauso wie Schnee (Tja, wo ist er eigentlich? Der Klimawandel lässt grüßen!), Plätzchen backen, der Tannenbaum und allerlei Weihnachtsdeko.

Dabei darf es zum Fest der Liebe gar nicht kitschig genug sein.

Amerikanische versus Deutsche Weihnachtslieder

Besonders die Amerikaner begeistern uns mit ihren fröhlichen und kreativen Texten und heben sich damit von den unseren, teilweise eher spießig und langweilig anmutenden Texten und Melodien deutlich ab.

Werbung

Dabei können wir Europäer sicher beim Plätzchen backen und dem traditionellen Festessen glänzen.

Ob wir beim Geschenke auspacken nun "Alle Jahre wieder" oder "Jingle Bells" singen spielt ja im Grunde auch keine große Rolle: hauptsache man kann mal wieder Zeit mit der Familie verbringen, ein wenig Ruhe geniessen und sich auf einem hoffentlich harmonischen Ablauf der Festigkeiten freuen.

Die Routine und der fast immer gleiche Ablauf hat ja auch viele Vorteile: denn auch wenn wir uns jedes Jahr Gedanken bezüglich der Weihnachtsgeschenke machen, müssen wir zumindest keine neuen Liedertexte auswendig lernen.

In diesem Sinne: Eine frohe Vorweihnachtszeit! #Deutschland #Weihnachten #Musik