Promi Big Brother liegt schon einige Monate hinter uns. Während man vom Staffel-Gewinner Ben Teewag eher nichts mehr hört, wollen andere unbedingt wieder ins Rampenlicht und scheuen auch nicht davor, dafür schlechte Charakterzüge an den Tag zu legen. So auch Edona James, ihres Zeichens u.a. auch Wortschöpferin des Begriffs "Hypochonder", den sie in der Kanalisation der Staffel schuf, nachdem sie immer wieder bei den anderen Bewohnern aneckte. Nachdem man von ihr nach der letzten Runde des großen Bruders nichts mehr gehört hat, wollte sie das nun ändern und suchte sich ein Opfer für ihre schon bekannten Zickereien. Ausgesucht hat sie sich, ausgerechnet, Bert Wollersheim, (Noch)-Ehemann von Sophia Wollersheim.

Werbung
Werbung

Aber auch hier gilt: Wer austeilt, muss auch einstecken können.

James ist pleite

Wie die Bild-Zeitung berichtet, ging es bei der Stichelei der James um das Alter von Bert Wollersheim und dessen Manneskraft. Der genaue Wortlaut wurde nicht überliefert, hat aber dazu gereicht, dass Sophia Wollersheim vor das Landgericht Hamburg zog und James verklagte. Dieses machte im wahrsten Sinne des Wortes kurzen Prozess und verhängte eine einstweilige Verfügung die besagt, dass Edona James die Behauptungen nicht wiederholen darf. Außerdem wird die Erotikdarstellerin die Gerichtskosten von knapp 3000 Euro übernehmen müssen. "Schmerzensgeld haben wir gar nicht geltend gemacht. Bert und ich sind weiter getrennt. Trotzdem hat keiner das Recht, jemanden zu beleidigen, der mir nahe steht", so Sophia Wollersheim.

Werbung

Kurze Zeit nach dem Prozess kam jedoch Post von Edona James´ Insolvenzverwalter. James ist pleite und bei ihr ist nichts zu holen.

Big Brother warf sie aus dem Haus

Schon während der letzten Promi #Big Brother-Staffel fiel James immer wieder durch Provokationen und ihr loses Mundwerk auf. Sie hetzte und schimpfte, teils unter der Gürtellinie, immer wieder über ihre Mitbewohner. Das ging dann am Ende soweit, dass die Produktion des Formats entschied, die Quertreiberin aus dem Spiel zu entfernen. Danach hatte man nichts mehr von der Selbstdarstellerin gehört. Bis jetzt. #Reality-TV