Die Autorin hatte bereits berichtet, dass Sky-Kunden ohne Vertrag immer mehr Vorteile genießen können. Und Sky baut das Angebot "Ticket" weiter aus. Wie die Pressestelle am Donnerstag meldete, kommen neue Mediatheken bzw. Apps hinzu. Nicht nur, dass Kunden ohne Vertrag Serien beim Ticket in HD sehen können; Filme in HD-ready gibt's auch und die Preise bei Sky Ticket sind aktuell um 50 Prozent gefallen. Nun soll die Box, die bisher als technisches Desaster verschrien ist, aufpoliert werden.

YouTube-Stars kommen

Sky holt jetzt #Facebook und Awesomeness TV auf seine Box von Roku. Erst kürzlich hatte Sky Deutschland für seine Ticket-Kunden die Mediatheken von ARD und ZDF ins Bouquet einspeist.

Werbung
Werbung

Das haben Sky Vertragskunden mit ihrem Receiver nicht. Nun folgen weitere Enterntainment Apps - ebenfalls nur für Nicht-Abonnenten. Mit Awesomeness-TV soll es Shows von Beauty-Gurus und YouTube-Stars geben. Außerdem richtet sich die App "Happy Kids 2" mit Lernangeboten an Vorschulkinder.

Trost für Vertragskunden: Aktivierungsgebühr fällt

Seit Sommer möbelt Sky-Chef Carsten Schmidt sein Angebot "#Sky Ticket" auf und riskiert dabei durchaus eine Kannibalisierung des Vertragsgeschäfts. Auf der anderen Seite konnte Schmidt zahlreiche Anhänger für sein Angebot gewinnen und muss sich gegen Netflix, Amazon und Maxdome behaupten. Die Facebook-Seite von Sky Ticket hat fast eine viertel Million Anhänger. Ganz vernachlässigt wird das Vertragsgeschäft aber nicht. Inzwischen hat man die Aktiveriungsgebühr drastisch gesunken - von 59 Euro auf 19 Euro.

Werbung

Massiv wurde diese unverschämte Gebühr von Sky kritisiert, die in den letzten zwei Jahren um fast 50 Prozent gestiegen ist. Nun der Rückzieher.

Sky1 ist im Livestream auf der Box in Full HD

Der Fokus liegt aber derzeit noch auf den Ausbau von Sky Ticket. Chefin für Produkt Management bei Sky Deutschland, May Yin Oh, sagte dazu: "Mit den neuen Apps schaffen wir einen zusätzlichen Mehrwert für die Sky TV Box. Damit gibt es neben Sky Ticket viele weitere Nutzungsszenarien für unsere Streaming-Box." Und noch was Nettes: Der neue Sender Sky1 ist auf der Box ebenfalls in Full HD verfügbar. Zum Start wurde dieser teilweise noch in SD gestreamt.

Foto: Sky #Fernsehen