Taylor Swift ist bekannt für ihre wechselnden Männerbekanntschaften. Dieses Jahr sah man sie auf der Met-Gala zusammen mit Tom Hiddleston, wo sie gemeinsam mit ihm das Tanzbein schwang. Kaum einer hätte geahnt, diese Schlagzeile nur zwei Wochen nach ihrer Trennung von Calvin Harris zu lesen: "Taylor Swift und Tom Hiddleston sind ein Paar!" Auf zahlreichen Schnappschüssen sah man Taylor Swift mit ihrem neuen Lover eng umschlungen und küssend. Doch auch heute noch wundern sich viele, dass diese beiden zueinander gefunden haben, denn, von außen betrachtet, passen beide nicht unbedingt zusammen. Doch Taylor Swift ist nicht die einzige Prominente, die in Sachen Liebesangelegenheiten dieses Jahr für schockierende Momente sorgte.

Werbung
Werbung

Mindestens genauso schockierend war das Liebes-Outing von #Ariana Grande und Mac Miller auf Instagram. Auch mit dieser Liebe hatte so kurz nach Arianas Trennung von ihrem Ex-Freund Ricky Alvarez keiner gerechnet. Die überraschendsten Promibeziehungen 2016!

Blac Chyna und Rob Kardashian: Sie lieben und sie hassen sich!

Wie gefährlich soziale Netzwerke sein können, wenn es um den Schutz der Privatsphäre geht, mussten Blac Chyna und das schwarze Schaf um den Clan von #Kim Kardashian, Rob Kardashian, dieses Jahr schmerzhaft erleben. Denn ein Bild, welches eines von Robs Tattoos zeigte und in Blac Chynas Instagram-Profil veröffentlicht war, brachte erst die Spekulationen um eine mögliche Romanze des wohl ungewöhnlichsten Paares 2016 in die Gänge. Seit diesem Moment leben die beiden ihre Liebe vor den Augen der Öffentlichkeit aus, und das mit allen Höhen und Tiefen.

Werbung

Seit Mai 2016 wissen wir zudem, dass Blac Chyna ein Kind von Rob Kardashian erwartet. Turbulent wird die Beziehung der beiden in 2017 allemal bleiben, denn auch bereits in den letzten Monaten kam es bereits das ein oder andere Mal zu einer Kurzzeittrennung.

Liam Payne und Cheryl Fernandez-Versini: Mindestens 10 Jahre Altersunterschied sind kein Problem

Überraschend war auch das Liebes-Outing von Liam Payne (23) und Cheryl Fernandez-Versini (ca. 33). Mindestens 10 Jahre trennen die beiden voneinander, doch das schien für beide kein Hinderungsgrund zu sein, bereits recht früh an Familienplanung zu denken. Seit September kursieren Gerüchte, dass Cheryl Fernandez-Versini schwanger ist. Und spätestens seit November, als Cheryl mit offensichtlichem Babybauch in der Öffentlichkeit gesichtet wurde, steht fest, dass die beiden ein Kind erwarten. Welche Promibeziehung hat Sie 2016 am meisten überrascht? Weitere spannende Promi-Geschichten gibt es hier!