Ach, das meinte Honey, als er in einem Interview erzählte, er bekomme eine ganz große Show und aktuell produziere die größte Produktionsfirma mit ihm. Na gut, eigentlich war das schon lange geplant und ist in der Dschungelgage mit abgedeckt. Sonja und Daniel laden nämlich zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das Nachspiel". Für Honey ist's halt der Karrieredurchbruch. In dem neuen Format will man die gescheiterten Promis, über die wir uns zwei Wochen lang lustig machten, nicht sich selbst mehr überlassen. Nachspiel nennt #RTL diese Nachbetreuung und begleitet die ehemaligen Kandidaten mit mehreren Reportern die kommenden Tage bei ihrer Zeit nach dem Dschungel.

Werbung
Werbung

Honey in der Dorfdisco

Mit dabei natürlich der Jammerlappen aus der 11. Staffel Alexander "Honey" Keen (bürgerlich Alexander Kühn), der an Halsschwellung, Bronchites und Prüfungsallergien im Camp litt. Das Model postet zwar im Stundentakt auf Facebook alles über sein erfolgreiches Leben nach dem Dschungel. Aber es schadet nicht, wenn RTL sein Chaos in diesen Tagen mit der Kamera für die Nachwelt sichert. Wird man Honey in der Dorfdisco ausbuhen? Wollen wirklich alle mit Honey ein Selfie machen? Wir werden es beim "Das Nachspiel" erfahren. Und nur so viel: RTL hat nicht vor, etwas gut zu machen bei Honey...

Besuch in Hankas Konfrontationstherapie

Nicht fehlen darf auch Hanka. Hier wird RTL sicherlich über die ersten Erfolge ihrer Konfrontationstherapie berichten. Gibt es Belagerungen an ihrem Wohnhaus, einem Wasserschloss nahe Leipzig? Hat Hanka noch Angst vor ihrer Türklinke und gibt es ein Leben ohne Sagrotan; jetzt, wo Hanka es mit Kakerlaken und Honey aufgenommen hat? RTL ist unterwegs mit Florian Wess.

Werbung

ProSieben hat ihn kurz vor dem Dschungel aus einer TV-Show geworfen - zu langweilig. Das wird sich nun gewaltig geändert haben. Das Team von RTL ist bei Floris großen Auftritt dabei. Viel größer als der von Honey. Pssst, mehr dürfen wir nicht verraten.

Was geht los da rein mit Kader und Marc?

Nicole - wer ist das - Mieth soll wohl auch eine Nebenrolle in der Show bekommen, läuft eventuell durchs Bild. Mal drauf achten. Bei Jens wird vielleicht der Besuch vom Gerichtsvollzieher thematisiert werden. Nur so ein Gedanke halt. Sieht nicht rosig aus mit seiner Gage. Und Markus, der schon wieder neue Theaterauftritte hat, können wir bei seiner Deutschlandtour begleiten. Last but not least natürlich ein exklusiver Besuch beim Dschungelkönig Marc Terenzi. Hat er wirklich eine neue Beziehung mit diesem Nacktmodel oder treibt es ihn doch wieder zu Kader, die RTL übrigens auch noch in Berlin besuchen wird. Wir freuen uns drauf!

Also, liebe Fans - unbedingt VORMERKEN: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das Nachspiel" startet am Samstag, 11. Februar 2017, um 22:15 Uhr bei RTL. Und im Anschluss auf Abruf bei "TV Now".

Fotorechte: VOX / Stefanie Schumacher; Alexander Honey Keen Facebook #Dschungelcamp #Fernsehen