An dieser Stelle gratuliert Blastingnews zunächst dem Dschungelkönig Marc Terenzi (Bild 2). Während sein neuer US-Präsident (Marc ist bekennender Trump-Wähler) ein Keil zwischen den transatlantischen Beziehungen schlägt, lieben die Deutschen offenbar den Amerikaner Marc und wählten ihn zum Präsidenten des Dschungels. Mit diesem Ergebnis hat wohl auch Honey gerechnet und die letzten Tage vorgesorgt. Der Jammerlappen aus dem Camp und Ex-Freund einer GNTM-Teilnehmerin (daher auch sein Status "Star") nutzte die Zeit im Hotel bis zum Finale für jede Menge Flirts. Bisher war Marc als Frauenheld bekannt. Nun ist das Netz überflutet mit einem halbnackten Honey in Australien.

Werbung
Werbung

Fragt mal Playmate Nicole. Mit ihr wollte Honey noch schnell ein Foto am Samstagabend machen. Kopf an den Busen - und Knips. Was soll das? Nicoles Freund Kelvin muss sich an den Kopf gefasst haben.

Micaela "nutzt" ihn aus

Und Honey ließ auch ein Bild mit dem Erotikmodel Micaela Schäfer nicht aus. Ja, im Gegenteil. Eine ganze Fotoserie mit der bekennenden Nacktschnecke landete in den sozialen Netzwerken, aufgenommen unmittelbar nach seinem Rauswurf von vor zwei Tagen. Dass Frau Schäfer ihren Australienurlaub weniger zur Begleitung von Sarah Joelle genutzt hat, sondern als knallharte Eigen-PR, versteht Honey nicht. Micaela hatte ohnehin ein sexy Shooting auf einem Schiff geplant und hatte mit der BILD eine Nacktwette. Schäfer mag manchen doof vorkommen, aber sie ist eine verdammt kluge Geschäftsfrau und hatte in der Dschungelzeit mehr Presse als ihre Freundin Sarah Joelle.

Werbung

Honey auf ihren Fotos garantierten ihr mediale Aufmerksamkeit bis zum letzten Tag. Klar nutzt das Schäfer für sich aus. Respekt! Micaela versteht das Business.

Bisher stehen nur Disco-Auftritte bei Honey an

Ebenso wie Heidi Klum, die letztlich Honey überhaupt erst indirekt in den Dschungel gebracht hat. Denn ihm bot das Topmodel einen Auftritt in ihrer Show an, wo Honey erst bekannt wurde. Wir erinnern uns: Bei GNTM (Germany's next Topmodel) hat sich Honey 2016 verdammt mies gegenüber seiner Freundin Kim verhalten. Nun hält Honey mit Gina-Lisa ein Foto von Klum in die Kamera (Bild 3) und feixt über die mehrfache Mutter. Honey, wenn Du mit 43 noch so erfolgreich im Geschäft bist, dann darfst Du über Heidi lachen. Angeblich bekommt Honey laut BILD eine eigene TV Show. Auf der Seite von seinem Management sind derzeit aber nur Auftritte in Discotheken mit Honey angekündigt. Dort werden wir dann sicherlich wieder viele Selfies mit nicht prominenten Frauen von Honey getwittert bekommen. Honey wisse besser als wir alle: Er ist Dschungelkönig der Frauenherzen.

Fotorechte: #RTL Kommunikation; Micaela Schäfer; Sarah Joelle Jahnel Facebook; Gina Lisa Lohfink Official; Nicole Mieth privat; Alexander Keen - The Offiical Site

Mehr zum Dschungel 2017 von Susanne:

Kader Loth im Interview

Nanu, Hanka hatte auch im WDR keine Ängste #Dschungelcamp #Fernsehen