Also ganz ehrlich, wer will eigentlich da noch Dschungelkönigin oder Dschungelkönig werden, wenn man stattdessen im Palazzo Versace frönen kann? Das Luxushotel hat nicht nur in Dubai einen Prachtbau, sondern auch in Australien. Dort steigen unsere Stars ab. Hier kostet ein Zimmer ab 500 Dollar aufwärts, in der Regel über 1.500 Dollar - pro Nacht und Person. Das Essen ist für Normalverdiener nicht zu finanzieren. 150 Dollar müssen da schon pro Gang hingelegt werden, exklusive Getränke versteht sich.

1.500 Euro je Begleitung

Wer die Bilder (klickt durch unsere Galerie) kennt, wird verstehen, dass man den Dschungelbewohnern kaum Sätze wie "Bitte wählt mich weiter, ich finde es hier so toll" noch abnehmen kann.

Werbung
Werbung

Alles nur Show! Besonders Frau Loth möchte endlich ihren wohl verdienten "Urlaub" im Palazzo Versace genießen. Dort wartet ihr Begleiter Chris Hanisch. Übrigens, den Begleitungen zahlt #RTL die Unterkunft und haut laut BILD ein Taschengeld von 1.500 Euro oben drauf - für jeden Begleiter. Das ist auch notwendig, denn ansonsten könnten sich die Freunde der Stars nicht mal das Essen im Hotel leisten.

Ein Leben wie die Made im Speck

Auch für die Begleitung von Honey, das Model Nico Schwanz (39) oder die 33-jährige Nacktschnecke Micaela Schäfer, die an Gina-Lisas Seite weilt, sind die Tage in Australien ein Leben wie für eine Made im Speck. Liebe Zuschauer, deshalb die Frage: Wollen wir Kader dieses Leben wirklich schon gönnen? Falls nicht, sollte bitte bedenkenlos weiter für Frau Loth angerufen werden.

Werbung

Wir versichern euch: Ihrer Begleitung im Palazzo Versace geht es gut. Keine Sorge!

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kommt am Montag, 16. Januar, um 22:15 Uhr live bei RTL wieder. Tipp: "EXTRA" schaltet im Anschluss ebenfalls in den Dschungel. Dranbleiben!

Fotos: RTL, Stefan Menne, palazzoversace.com.au, Palazzo Versace PR, Leading Hotels of the world PR Pictures

Mehr Dschungelgeschichten von Susanne:

Sonja Zietlows Geständnis über ihre Botox Behandlungen

Kader Loth von Dr. Bob wegen Schmerzen gesperrt

RTL2 wiederholt Kultfolge von "Frauentausch" mit Kader #Dschungelcamp #Fernsehen