#Selena Gomez (24) und #the weeknd (26) wurden Mitte in der Woche von Paparazzis beim Verlassen eines italienischen Restaurants gesichtet, und beim Küssen fotografiert. Augenzeugen erzählen, dass es ein romantisches Dinnerdate gewesen ist und sie sich wie ein Pärchen verhalten haben. Selena hat viel gelächelt und schien ziemlich verknallt. Das Interessante dabei ist aber, dass Selena gut mit The Weeknd´s Ex, Topmodel Bella Hadid (20), befreundet ist. Jetzt kommt auch noch raus, dass der Sänger schon auf Selena stand, während er sogar mit Bella noch zusammen war.

Er steht schon seit 2015 auf Selena

Eine Quelle verriet dem Promiportal Hollywoodlife.com, dass The Weeknd Selena bei der Victoria Secrets Show 2015 zum ersten Mal persönlich kennengelernt hat und sie damals schon ziemlich toll fand.

Werbung
Werbung

Besonders fasziniert war er von ihrer Schönheit und Bodenständigkeit. Es funkte schon damals zwischen den beiden, doch The Weeknd war damals mit Bella zusammen und konnte unmöglich Selena anmachen. Nach ihrer emotionalen Rede bei den American Music Awards 2016 soll er sich wohl erst richtig in sie verknallt haben: " Ihre Rede hat ihn von den Socken gehauen. Ihre Verletzlichkeit und Stärke hat ihn sprachlos gemacht, und in der Nacht verliebte er sich wortwörtlich in sie und sie tauschten Nummern aus." Nichtsdestotrotz ist es nichts Ernstes zwischen den beiden.

Bella "entfollowed" Selena auf Instagram

Bella und The Weeknd trennten sich im November freundschaftlich voneinander. Freunden soll sie nun erzählt haben, dass sie nicht versteht, warum Selena sich nun öffentlich mit ihrem Ex zeigt, und dass sie zumindest zuerst Bella davon hätte erzählen sollen, bevor sie mit ihm ausgeht.

Werbung

Sie hatte überhaupt nicht damit gerechnet und war schockiert. Demzufolge ist sie nicht mehr gut auf Selena zu sprechen und folgt ihr nicht mehr auf Instagram.

Liebe oder doch Marketing?

Seitdem Selena aus der Rehabilationsklinik raus ist, soll sie an ihrem neuen Album arbeiten und böse Zungen behaupten bereits, dass die Beziehung nicht echt ist. Es soll sich nur um PR handeln, um auf eine zukünftige Zusammenarbeit aufmerksam zu machen. Die Zeit wird´s zeigen. #Hollywood