Berlin –Tempelhof. Ein äußerst attraktiver Mann betritt die Bühne. Charmant fängt er an zu erzählen, wie der heutige Abend ablaufen wird. Die ersten Frauen fangen an zu kreischen. Und dann geht es richtig los. Einer nach dem anderen kommen die anderen SIXX PAXX Mitglieder und werden vorgestellt. Jetzt ist keine der anwesenden Frauen mehr still und die Show beginnt.

Ein Spaß, aber nicht für jeden!

Seit der Eröffnung im Mai 2016 ist das Menstrip Theater auf dem Gelände des alten Flughafen Tempelhof ein voller Erfolg. Die Frauen reisen sogar aus dem Ausland an um einen Abend dort zu verbringen. Wer billigen Strip erwartet ist hier falsch.

Werbung
Werbung

Die anderthalb Stündige Stripshow bestehend aus Tanz und sogar Gesang ist minutiös durchchoreographiert. Mit viel Humor und Charme erobern die Männer die Herzen der anwesenden Damen, denn nur diese dürfen in das SIXX PAXX Theater und das innen enthaltene WILDHOSE rein. Männer sind nicht erwünscht.

„Vergiss deine guten Manieren“

So lautet das Motto der selbst ernannten Vollkontakt- Animateure, die bereits Auftritte in Formaten wie das Supertalent hatten. Berührungsangst sollte man nicht haben. Viele werden in die Show mit einbezogen. Da bleibt kein Mundwinkel unten.

Die Künstler David Farell und Sebastian Maan sind die Gründer der erfolgreichen SIXX PAXX und haben weiterhin viel mit ihrer Truppe vor. Zur Zeit sind sie europaweit mit ihrer Show „10 men 10 dreams“ auf Tour, nachdem die Auftritte letztes Jahr gut bei der Damenwelt angekommen sind.

Werbung

Prominente Gäste wie Marc Terenzi, der blad im Dschungelcamp zu sehen sein wird sollen für zusätzlichen Schwung sorgen. Die Member wie Junio da Silva Munz, Jaden Yard oder Damien Damato werden von ihren Fans wie echte Stars behandelt. Es gibt Poster und Autogrammkarten. Jede will sich mit ihnen fotografieren lassen, die Bilder werden stolz auf facebook präsentiert. Inzwischen erfasst die Marke SIXX PAXX sogar einen eigenen Online Shop. Weitere Projekte sind geplant.

Magic mike war gestern

Channing Tatum wer? Die SIXX PAXX haben ihre Idee sicherlich nicht von irgendwo her. Auch ein Vergleich mit den berühmten CHIPPENDALES ist angebracht. #stripper gibt es wie Sand am Meer, aber nur wer wirklich gut ist in ihrem Job, kommt groß raus. Und das muss man den Jungs lassen. Sie haben es so richtig gut drauf!