Es will nicht aufhören. Mit DSDS nahm die Pechsträhne von der YouTuberin Shirin David ihren Lauf. Und dieses Pech verfolgt sie weiterhin. Gerade erst ist der Shitstorm über ihren Juryplatz bei DSDS etwas abgeflaut. Fans und Zuschauer der Sendung warfen ihr vor, zu künstlich auszusehen und damit ein falsches Vorbild abzugeben, auch über ihre Perücken in der Sendung wurde heiß diskutiert- Ein Shitstorm folgte!

Hat sich Shirin David die falschen Freunde ausgesucht?

Ihr neuestes Video sollte ein lustiger, fröhlicher Zeitvertreib für ihre Fans werden, doch dann kam alles ganz anders. Nach einer kurzen Welle des Lobes, die Videos auf ihrem Kanal und die auf dem Kanal ihres Videopartners ItsMertTv seien eine lustige Collaboration, folgte schnell die Ernüchterung! Langsam tauchten bei Twitter immer mehr Vorwürfe gegen den YouTube Kollegen #mert auf : Er sei Homophob und generell überhaupt nicht tolerant! Aber zuerst wurde nicht Mert selbst zum Schuldigen erklärt, sondern Shirin David wurde auf schlimme Weise kritisiert und beleidigt.

Werbung
Werbung

Twitter Nutzer konnten und können nicht verstehen, wie eine YouTuberin mit solch einer Reichweite so jemandem eine Plattform bieten kann.

Fans von Shirin David geschockt!

Mit Entschuldigungsbriefen, die online kräftig geteilt wurden, äußerte sich Shirin David erbost und appelierte an die Vernunft ihrer Fans, denn diese durften ihre Shirin immer als einen weltoffenen Menschen kennenlernen, der quasi frei von Vorurteilen ist. Auch sei es nie ihre Absicht gewesen, irgendwen zu verletzen. Das Video wurde auf ihrem Kanal entfernt, auch auf Merts Kanal wurde das Video mit Shirin Davin gelöscht. Mert hat es dann mit einem Statement Video versucht, welches in Deutschland verboten und auf "Ab 18" gestellt wurde. Gestern hat er ein Video namens "Statement 2" hochgeladen. Die Likes auf diesem Video zeigen eine gespaltene YouTube-Fanwelt.

Werbung

Auf Twitter tummeln sich aber diverse Hashtags, die zeigen, dass das große Ziel ein gutes ist. Denn : #loveislove ##WirGegenHomophobie sind ein Zeichen dafür, dass es der Allgemeinheit um mehr Toleranz geht und nicht um den Hass, der größtenteils wohl nur für Aufmerksamkeit sorgen sollte.

Hier geht es zu den duften YouTube News: Shirins Duft kommt bald! -- Welche Bilou Sorten wird es geben? #shirindavid