Im Fall von Giga TV räumt auch die Technik in Berlin uns gegenüber ein: Die Testphase von nur sechs Monaten war definitiv zu kurz. #Vodafone hat ein Produkt auf den Markt geworfen, was den Kabelanschluss und Streaming verbinden soll, aber beim Streaming überhaupt nicht ausgereift ist. Bei unserem Test im März empfiehlt Vodafone die Kündigungen vom Paket Premium Plus, weil dort die Bildqualität der SD-Sender auf der Giga TV 4k Box mies ist - bis heute übrigens. Und beim ersten Test war die App nach wie vor ein großes Manko. Nach und nach werden nun die Kinderkrankheiten behoben. Größte Baustelle bleibt aber die Giga App. Die kann man ohne Kabelanschluss buchen.

Werbung
Werbung

Warum man das aber nicht tun sollte, dazu später mehr.

Sky und Giga TV vereint

Wer bei Sky ein Abonnement abschließen möchte, kann sich das auch auf seine Giga 4k Box aufschalten lassen. Ab sofort bietet Sky diesen Service mit Vodafone an. Nachteil: Ein Zugriff auf Sky on Demand ist nicht möglich. Allerdings können alle Inhalte des linearen Sky Programms auf der 1 TB Festplatte der 4k Box aufgezeichnet werden.

Mediatheken füllen sich

Es fehlt zwar an der RTL-Sendergruppe, aber ProSiebenSat.1 füllt die Giga TV Mediatheken auf. Auch Inhalte von N24 wechseln ständig und sind vielfältig. Discovery liefert TLC und DMAX Sendungen und auch Sony ist nun mit an Bord und bietet ganze Serienstaffel aus seinem Sony Channel zum Abruf an. Auch bei anderen PayTV-Sendern wechselt das Angebot regelmäßig.

Werbung

Löblich: Die vollständigen Serien-Staffeln sind nun auch wirklich vollständig. Denn bei unserem letzten Test wurde bemängelt, dass hier oft Folgen fehlen. Das hat Vodafone verbessert.

Top: Exklusive UHD Inhalte

Auch in Sachen UHD tut sich einiges. Vodafone bietet seinen Giga TV Kunden exklusiv die vollständige 3. Staffel von "Power" in UHD an. Die Bildqualität ist umwerfend und auch Filme sowie Dokus holen endlich das aus der 4k Box raus, für was sie gemacht worden ist.

Giga TV App auf IPad läuft

Bevor wir die Keule zur Giga TV App rausholen - das einzig Positive: Die App läuft auf IOS seit zwei Monaten tadellos. Wir bekommen alle verfügbaren Sender in sehr guter Qualität via WLAN übertragen und auch die SD Sender sind im Gegensatz zur Giga 4k Box deutlich schärfer. Wir können die Giga TV App für Kunden mit einem Tablet von Apple ganz klar empfehlen. Dann hört's aber schon auf.

Katastrophe mit Android

Wir raten dringend von der App mit Android ab! Hier muss sich Vodafone scharfe Kritik gefallen lassen.

Werbung

Seit zwei Monaten häufen sich die Beschwerden im Google Play Store. Nur etwas über 2 Sterne von 5. Das ist ein Desaster. Vodafone reagiert auf die Kritik nicht. Die Hotline gibt auch zwei Monate nach dem Start keine Auskunft, sondern verweist auf eine Community. 19 Anrufe führten wir in den letzten drei Monaten durch mit Fehler 101, Fehler 108, Fehler 501, kein Abruf im Fremdnetz per WLAN - alle diese Fehlermeldungen muss ich als Kunde einer Community melden. Inakzeptabel, bedenkt man, dass ein Kunde bis zu 26,97 Euro für alle Sender inklusive PayTV mit der Giga TV App monatlich bezahlen soll. Man hat den Eindruck, Vodafone schweigt gezielt die Probleme mit der App auf Androidsystemen tot. Und diese Probleme scheinen massiv zu sein. Inoffiziell sagte man uns, dass die Widerrufe bei der Giga App bei knapp 80 Prozent liegen. Kein Wunder, wenn sie bei Android nicht nutzbar ist.

Fazit:

Vodafone bestückt seine Mediatheken, die aber bei weitem noch nicht den Umfang (außer UHD) haben, den bisher die alten Receiver mit Select Video anbieten. Ein Wechsel sollte temporär daher nur von Kabelkunden in Betracht gezogen werden, wenn man einen UHD Fernseher hat und UHD-Inhalte auch nutzen möchte oder Select Video nicht empfangen kann. Denn Giga TV speist die Abrufdienste über das Internet und nicht das Kabelnetz ein. Was Vodafone mit der Android App Giga TV anbietet ist eine Peinlichkeit. Das Produkt funktioniert bei uns auf keinem Tablet dauerhauft störungsfrei - und das seit dem 17. Februar 2017! Die Gründe verschweigt Vodafone und kündigt - wie immer - ein nächstes Update an. Für IOS-Nutzer eine klare Empfehlung. Wir konnten ohne Probleme die Giga TV App auf dem IPad Air2 schauen.

Blastingnews wird bis 25. Mai 2017 erneut einen Test durchführen. Die Autorin nutzte Giga TV in der Testphase und aktuell für die Recherchen regelmäßig. Die Testurteile beruhen auf Erfahrungen im Raum Berlin/Brandenburg bis einschließlich 14. April 2017 bei einer 862 Mhz Leitung von Vodafone Kabel Deutschland und einer VDSL Leitung bis zu 25 Mbit. #GigaTV #Fernsehen