Na das geht ja gut los. Die Kandidatenauswahl ließ ja von Anfang an hoffen, dass im diesjährigen „#Sommerhaus der Stars“ auf #RTL die Fetzen fliegen, aber dass der erste Krach schon jetzt bekannt wird, das hätten die Fans ja kaum zu hoffen gewagt. Und direkt gesagt, es ist nicht Helena Fürst (43), von der doch wohl fast jeder erwartet hätte, dass sie sofort für Streit sorgt. Laut einem ersten Trailer ist es Aurelio Savina (39), der sich selbst gerne als „der Mann Aurelio“ bezeichnet. Na, wenn es da irgendwelche Zweifel gibt, soll er das gerne weiterhin betonen.

Aurelio gibt sofort Gas

In dem Trailer baut sich jedenfalls der gute Aurelio richtig auf und sagt in einem sehr aggressiven Ton: „So redest du nicht mit meiner Frau.“ Zu wem er das sagt, bleibt leider offen, aber mit seiner Frau dürfte er seine Freundin Lisa Freidinger (28) meinen.

Werbung
Werbung

Ganz besonders gemein ist Ennesto Monte (42), der zur Zeit des Sommerhauses noch mit Helena Fürst verbandelt war. Während Helena daneben steht, gibt Ennesto schmierig in die Kamera bekannt, dass er sich beim Sommerhaus ganz besonders auf schöne und gut gebaute Frauen freut. Ein Moment, in dem Helenas Lächeln einfriert und sie wahrscheinlich sogar ihren zahlreichen „Hatern“ leid tun dürfte. Zu dem Grund der Teilnahme des Paares antwortet Ennesto wie aus der Pistole geschossen: „Wir brauchen Geld.“ Ob es aber ausgerechnet dieses Paar schafft, nicht rausgewählt zu werden und die 50.000 Euro Siegprämie abzuräumen, das dürfte mehr als fraglich sein.

Giulia macht den Liebestest im Sommerhaus

Der Luxus der vergangenen Jahre ist laut RTL vorbei, der Sender bezeichnet das neue Haus als „Kaschemme“.

Werbung

Schauspieler Martin Semmelrogge (61) zeigt sich da wenig beeindruckt: Er sei durch seinen Gefängnisaufenthalt abgehärtet, schlimmer könne es nicht werden. Für D-Jane Giulia Siegel (42), die mit ihrer neuen Liebe, dem Gourmet-Koch Ludwig Heer (36) einzieht, ist das Sommerhaus ein Liebestest: „Entweder kommen wir gestärkt oder getrennt raus.“ Giulia hat, wie viele andere Mitstreiter Erfahrungen im Reality-TV, sie war schon im Dschungel dabei, genau wie Aurelio und Helena.

In der Auftaktfolge werden sich die Stars nicht nur gegenseitig kennenlernen, sondern sie müssen sich auch auf die Hausaufteilung einigen, schon das alleine, dürfte für Sprengstoff sorgen. Doch auch Mut für eine Aufgabe in luftiger Höhe ist in der ersten Folge gefragt, ohne festen Boden unter den Füßen müssen Fragen beantwortet werden. Und wie RTL bekannt gibt, wird das erste Paar auch schon in der ersten Folge wieder nach Hause geschickt.

Alle Kandidaten finden sich hier.

Start ist am 2. August um 20.15 Uhr auf RTL. #Sommerhaus der Stars