Das Drama um Schmusesänger #Justin Bieber scheint kein Ende zu nehmen! Nach der überraschenden Absage seiner Tour und dem Gerücht, Justin Bieber werde sich auch in den nächsten zwei Jahren so schnell auf keiner Konzertbühne mehr sehen lassen, sind die Fans von Biebs auf der gesamten Welt nun restlos schockiert. Dann sorgte Justin Bieber auch noch mit seinem Autounfall für Angst und Schrecken. Nachdem er stundenlang von Paparazzi belagert worden war, die entlang seines Anwesens postierten, rammte er beim Autofahren versehentlich einen Fotografen und kümmerte sich anschließend noch liebevoll um den Verletzten. Nun sorgt der Ex von #Selena Gomez wieder einmal für Schlagzeilen.

Werbung
Werbung

In seinem derzeit äußerst turbulenten Leben scheint er Trost und Unterstützung bei seinem Vater, Jeremy Bieber (42), zu suchen. Wie HollywoodLife berichtet, kam sein Vater extra aus Ontario in Kanada angereist. Und er kam nicht alleine!

Jeremy Bieber scheint zu ahnen, wie sehr Justin Bieber seine Familie derzeit braucht

Was gibt es Schöneres, als eine Familie endlich wieder vereint zu sehen? Den langen Flug nach Los Angeles trat Jeremy Bieber nämlich nicht alleine an. Als Überraschung für seinen Sohn Justin Bieber begleitete ihn sein kleinerer Bruder, Jaxon (7), den er ebenfalls schon längere Zeit nicht mehr gesehen hatte. Das berichtet HollywoodLife. Ein aktuelles Bild auf Instagram zeigt Jeremy mit dem kleinen Jaxon. Justin Bieber ist im Hintergrund des Bildes zu erkennen und an seiner entspannten Haltung ist abzulesen, dass er ganz eindeutig die Anwesenheit seiner Familie zu genießen scheint.

Werbung

Nach dem Stress der letzten Wochen scheint er wohl endlich wieder etwas Erholung finden zu können. Eltern wissen also doch immer besser, was ihren Kindern in bestimmten Lebenssituationen besonders guttut.

Justin Bieber und sein Vater holen verpasste Zeit miteinander nach!

Informationen von TMZ zufolge, scheinen sich Justin Bieber und sein Vater seit Weihnachten 2016 nicht mehr gesehen zu haben. Eine lange Zeit, wenn man bedenkt, dass Justin Bieber selbst erst zarte 23 Jahre alt und erst seit wenigen Jahren volljährig ist. Kein Wunder also, dass die beiden versuchen, möglichst viel der verpassten Zeit nachzuholen. Ein Insider hat HollywoodLife verraten, dass der Besuch von Jeremy Bieber bei seinem Sohn nach den stressigen Situationen in den letzten Monaten kein Zufall ist. Er soll extra angereist sein, um seinem Sohn in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Ob er ihn möglicherweise auch dazu ermuntern wird, sich für einige Zeit aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen? Seine Fans werden es nicht hoffen. Mehr spannende Geschichten aus der Welt der Schönen und Reichen gibt es hier! #Purpose