"Dragon Ball Super" kehrte diese Woche mit einer großartigen Schlacht zwischen den Saiyajins aus den Universen 6 und 7 zurück. Kale und Caulifla kämpften Seite an Seite, um Son Goku zu besiegen, aber wir alle wissen, dass unser Held jemand ist, der nicht zu unterschätzen ist. mit. Es scheint jedoch, dass ein weiteres Universum in Gefahr ist, vernichtet zu werden. Zumindest implizieren wir das aus den Titeln der nächsten Episoden, die kürzlich von Animage veröffentlicht wurden. Es wurden keine näheren Angaben dazu gemacht, aber einige Fans spekulieren bereits darüber, welche der verbleibenden Universen als nächste gelöscht werden sollen.

Hier ist alles, was wir jetzt über die neuesten Enthüllungen in der "Dragon-Ball-Super"-Serie wissen.

Werbung
Werbung

Ein weiteres Universum in Gefahr

Reddit-Nutzer Terez27 teilte eine Reihe von Titeln, die den nächsten Episoden der Serie entsprechen, und einer von ihnen frustriert die Fans, da er die Eliminierung eines anderen Universums impliziert. "Das Drama beschleunigen: Ein anderes Universum verschwindet!" Ist der Titel von Episode 118 und es scheint etwas Offensichtliches zu implizieren; ein anderes Universum wird von Zen-oh gelöscht. Universum 7 ist derjenige mit der höchsten Anzahl an Kriegern in der Arena und sie gehören zu den stärksten von allen.

Welches Universum wird als nächstes vernichtet?

Wir wissen sicher, dass es nicht der Fall von Universum 7 sein wird (es sei denn etwas wirklich Unglückliches geschieht in den nächsten Episoden). Auch der Hauptcharakter des Franchise muss uns noch mehr über seine neue Verwandlung - den Ultrainstinkt - zeigen, sobald sein Rückkampf gegen Jiren den Grey seinen Lauf nimmt.

Werbung

Bisher könnten die Universen 2, 3 und 6 in Gefahr sein. Universe 2 hat noch fünf Kandidaten übrig, darunter den magischen Krieger Ribrianne, der das Turnier im Namen der Liebe gewinnen will. Doch in den Titeln für die nächsten Folgen wird angedeutet, dass sich das gesamte Team versammeln wird, um Goku aus dem Wettbewerb zu eliminieren.

Androiden 17 und 18 werden auftauchen, um den Tag zu retten. Wenn ihr Plan scheitert, wird dieses Universum sicherlich das nächste sein, das gelöscht wird.

Universum 3

In Bezug auf Universum 3 haben sie immer noch sechs Konkurrenten, die in der Lage sind zu kämpfen, aber alle, einschließlich der Super-Polizei Katpesra, könnten sich selbst gefährden, wenn sie #Frieza angreifen. Es ist offensichtlich, dass sie den ehemaligen Kaiser des Universums 7 unterschätzt haben, was für alle ein fataler Fehler sein könnte. Wenn man weiß, wie schlau und unbarmherzig Frieza ist, besteht ohne Zweifel eine hohe Chance, dass Universum 3 das nächste sein könnte, das ausgelöscht wird.

Werbung

Zusätzlich haben wir 3 Roboter aus diesem Universum gesehen, die sich kürzlich auf Goku stürzten, was ein weiterer Grund ist, um das Überleben von Universum 3 zu fürchten.

Universum 6

Das Universum 6 ist ein weiteres, das in Gefahr ist, ausgelöscht zu werden, obwohl es Kale und Caulifla gelang, zu einem extrem mächtigen Krieger zu verschmelzen. Nach den Eliminierungen von Hit und Cabba hat das Universum 6 noch vier Krieger: Die Namekianer Saoneru und Pilina und die Saiyajins Kale und Caulifla. Aber nach dem Gebrauch der Potala-Ohrringe und der anschließenden Verschmelzung zwischen den beiden Mädchen, wird Universe 3 mit nur drei Konkurrenten übrig bleiben. Kefura, wie der neue resultierende Krieger genannt wurde, wird Son Goku gegenüberstehen, und obwohl sie unglaublich stark sein mag, wird sie gegen das Gesicht des Franchise kämpfen. Grund genug zu glauben, dass das Universum 6 ebenfalls in Gefahr ist, zerstört zu werden. #dragon ball super #Turnier der Macht