Was für ein Schock!

Der Privatsender #RTL feuert #Sylvie Meis nach langer Zusammenarbeit. Der Sender begründet sein vorgehen damit, dass man sich und die Show erneuern wollte. Doch Sylvie erhebt schwere Vorwürfe!

Die Niederländerin sagte gegenüber der "Bild"-Zeitung:

"Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen."

Krasse Vorwürfe, doch ein RTL-Sprecher kontert locker dagegen:

"Wir brauchen nicht wirklich sieben lange Jahre, um festzustellen, dass die Co-Moderatorin einer Show mit Wurzeln in Holland einen entsprechenden Akzent hat"

Da ist sicher etwas dran, doch warum sagt Sylvie etwas anderes? Will sie sich mit ihren Aussagen nur in die Opferrolle drängen und setzt auf das Mitleid der Fans?

Fakt ist:

RTL ersetzt sie durch die viel jüngere Österreicherin Victoria Swarovski.

Autsch! Das hat sicher weh getan .

Werbung
Werbung

Meis äußerte sich dazu ebenfalls gegenüber der "Bild"-Zeitung:

"Ich habe die Sendung geliebt, mich immer wohlgefühlt und bin selbstverständlich sehr traurig, dass es nun zu Ende ist. Wir waren eigentlich alle wie eine große Familie."

Der Profi-Tänzer Massimo Sinato, der selbst Teil der Show ist, äußerte sich mit diesem emotionalen und süßen Facebook-Posting zu dem Vorfall:

Sylvie äußerte sich auf Facebook nicht dazu, ihr letztes Posting ist nach wie vor dieses:

Der Haupt-Moderator der Show bleibt Daniel Hartwich, das dürfte viele Fans freuen!

Ihre Nachfolgerin, Victoria Swarovski, hatte die Show 2016 gewonnen. Nun moderiert sie diese.

Sie bezeichnet es als "Große Ehre" die Sendung moderieren zu dürfen und Sylvie Meis als ihre "Freundin"!

Ob RTL wirklich neue Impulse setzen wollte oder man Sylvie einfach nur loswerden wollte, das kann niemand von außen beurteilen. Der Sender und die Schönheit scheinen sich jedoch nicht friedlich getrennt zu haben, sonst wären nicht verschiedene Versionen über den Grund der Kündigung im Umlauf.

Werbung

Die Fans werden Sylvie jedenfalls vermissen!

Lesen Sie einen weiteren Text von mir:

http://de.blastingnews.com/entertainment/2017/11/tennis-ikone-vor-gericht-boris-becker-verklagt-ex-manager-002197243.html

Lesen Sie einen weiteren Text von meinem Lieblingsblaster:

http://de.blastingnews.com/entertainment/2017/11/jbb-unlimited-punch-arogunz-neo-unleashed-gary-washington-uvm-002179885.html #Let's Dance