Wie "Focus Online" berichtet wurde am Montagabend in Herne (Nordrhein-Westfalen) ein neunjähriger Junge umgebracht. Dem Bericht nach soll der mutmaßliche Mörder ein 19-Jähriger Mann sein. Die Beamten fanden die Leiche des Jungen im Keller eines Reihenhauses.

Ein Sprecher der Polizei gab als Tatzeit Montag 18.35 Uhr an. Umgebracht wurde der Junge in einem gemischten Wohnviertel mit Ein- und Mehrfamilienhäusern.

Der gesuchte 19-Jährige Marcel H. soll in der unmittelbaren Nachbarschaft des Jungen gewohnt haben. Den Neunjährigen soll er erstochen haben. Verwandt seien Täter und Opfer nicht. Die Mordkommission ermittelt in dem Fall.

Werbung
Werbung

Stellte Video der Tat ins Darknet

Marcel H. soll ein Video von der Tat im Darknet hochgeladen, offenbar wollte er sich damit brünsten. Ein Sprecher der Polizei Bochum sagte dies am Dienstagmorgen. Das sogenannte Darknet ist ein stark abgeschotteter Bereich des Internets, wo sich zum Teil kriminelle Machenschaften abspielen. Ein User des Darknets habe die Polizei benachrichtigt, diese konnte dann kurze Zeit später am Montagabend die Leiche des Jungen im Keller eines Hauses in Herne finden.

Teilweise wickeln Kriminelle in dem anonymen Darknet Waffen- und Drogengeschäfte ab oder handeln mit Kinderpornografie.

Vermeintlicher Täter noch flüchtig

Die Polizei fahndete am Dienstagmorgen in Herne und den umliegenden Städten des Ruhrgebiets nach dem gesuchten Marcel H. Bekannt ist bisher über ihn, dass er Kampfsport betreibt.

Werbung

Unklar sei ob er bewaffnet ist. Ein Sprecher sagte, dass man nicht ausschließen könne, das der Mann eine Gefahr für die Bevölkerung sei.

Beschrieben wird der Gesuchte als ca. 1,75 Meter groß, sehr schlank und blond. Er trage eine Brille sowie Hose und Weste in Tarnfarben.

In ihrer Mitteilung bittet die Polizei die Bevölkerung bei Erkennen den Mann nicht anzusprechen, sondern umgehend die Polizei zu alarmieren. Wer Hinweise zu dem mutmaßlichen Täter geben kann, wird gebeten sich unter der Rufnummer 0234/909-4441 bei der Polizei Bochum zu melden. #Deutschland #Blaulicht #Kriminalität