Low-Carb ist in aller Munde und preist nach der Kohlsuppen-#diät, der Atkins-Diät, der Brigitte-Diät, und wie sie alle heißen, maximale Erfolge in kürzester Zeit an.

Wir kennen es alle-nach den Feiertagen sitzt die Kleidung enger und wir fühlen uns müde und aufgebläht. Wer dieses Jahr nicht sowieso, wie so oft zu Jahresbeginn, #Abnehmen möchte, sollte die lästigen Pfunde wieder los werden.

Doch nur wie? Das Internet zeigt tausende Ergebnisse in Suchmaschinen und auch zahlreiche Autoren veröffentlichten das, ihrer Meinung nach, einzig wahre Rezept zur schlanken Linie.

Auch die Stars und Sternchen haben diesen Markt entdeckt und bieten ihre Programme kostenpflichtig an.

Werbung
Werbung

Hintergrund ist bei fast allen das Low-Carb-Prinzip.

Was ist Low-Carb überhaupt?

Der Gedanke des Prinzips ist es, sämtliche Kohlenhydrate vom Speiseplan zu streichen, da diese in Verbindung mit Fett und/oder Eiweiß auf den Hüften landen.

Das heißt, folgende Lebensmittel sind gänzlich zu meiden:

  • Nudeln
  • Reis
  • Mehl und sämtliche Teige
  • Brot
  • Zucker
  • Hülsenfrüchte
  • Kartoffeln

Etwas humaner ist Detlef D! Soost mit seinem BodyChange Programm, welches "gute Kohlenhydrate" in Form von Hülsenfrüchten zulässt. Ansonsten besteht der Speiseplan aus Fisch, Fleisch, Eiern und Gemüse.

Wer das durchhält, erzielt nachweislich beste Erfolge-auch ohne Sport. Wer danach allerdings normal weiter isst, läuft Gefahr, dem berühmt, berüchtigten Jojo-Effekt zum Opfer zu fallen.

Alles in allem lässt sich sagen, dass #lowcarb durchaus geeignet ist, um entweder schnell ein paar Kilos oder auf längere Zeit eine größere Menge an Gewicht loszuwerden.

Werbung

Allerdings leben wir in der heutigen Zeit in ständiger Versuchung und es st schwer, diesen Ernährungsplan dauerhaft beizubehalten

Daher empfiehlt sich, wie so oft, eine Ernährungsumstellung-denn Diät bedeutet immer Verzicht und das Risiko des Versagens. Hat man mit der Low-Carb Methode sein Wunschgewicht erreicht, heißt es also weiterhin stark bleiben und durchhalten.

In diesem Sinne wünsche ich allen viel Erfolg und Durchhaltevermögen, das gewünschte Ziel zu erreichen!