Der Bürgermeister der Hansestadt #Hamburg #Olaf Scholz (SPD) hat am 18. Oktober 2017 die 600. Ladestation in Hamburg eingeweiht. Ein wichtiger Meilenstein, um den Umstieg auf das umweltfreundliche Auto mit dem elektronischen Motor zeitnah in die Realität umzusetzen, denn viele Kauf-Interessenten zögern trotz der unterstützenden E-Prämie immer noch mit dem Kauf eines leisen und schadstoffarmen Fahrzeuges. Das Netz an Ladesäulen ist noch nicht komplett flächendeckend vorhanden und soll am besten erst dann erweitert werden, wenn mehr Elektro-Fahrzeuge auf den Straßen in Hamburg unterwegs sind.

Zwei Widersprüche, die die dringend notwendige Wende in der Mobilität leider blockieren könnten: Die möglichen Käufer eines umweltfreundlichen Fahrzeuges warten trotz der großzügigen Umweltprämie, die einen Kaufanreiz bieten soll, auf mehr Ladesäulen.

Werbung
Werbung

Die Verantwortlichen des vom Senat beschlossenen Masterplans für den Ausbau der Ladeinfrastruktur warten auf den Zuwachs der umweltfreundlichen Nutzer mit einem #Elektro-Auto.

Hamburg hat ein wichtiges Etappenziel gemeistert

Jetzt hat das Warten erst Mal ein Ende: Der Hamburger Bürgermeister Olaf Scholz war sichtlich stolz, dass gestern die 600. Stromladesäule an der Hamburger Drehbahn in Betrieb genommen werden konnte. "Zukunftsorientierte Lösungen für den städtischen Verkehr müssen auf Innovationen und neue Technologien setzen", waren seine Worte bei der festlichen Einweihungs-Ansprache. Elektro-Fahrzeuge werden bereits von den öffentlichen Verkehrsbetrieben und einigen Firmen mit Vorbildcharakter genutzt, aber auch immer mehr Privatleute erkennen, dass für den Mobilität-Umstieg die Mitarbeit jedes Einzelnen unverzichtbar ist.

Werbung

Persönlichen Beitrag leisten

Es reicht nicht, sich Tag für Tag über die gesundheitsschädlichen Schadstoffe in der Luft und über die Lärmbelästigung in den Großstädten zu beschweren, ohne sich zu überlegen, wie der persönliche Beitrag zum aktiven Schutz der Umwelt aussehen kann. Hamburg möchte als Weltstadt zum Vorbild im Ausbau aller Aktivitäten rund um die Elektromobilität werden, jeder Bürger hat gerade durch die Nutzung der Prämie für den Kauf eines Elektro-Autos die besondere Chance, sich für dieses umweltfreundliche Ziel aktiv mit einzusetzen und zu einem wichtigen Teil der weltweiten Elektro-Auto-Wende zu werden.