Alexa
Werbung
Aktuelle Nachrichten

BRD - Irrwege der Regierung - Teil 2

Haben wir zu wenig Polizisten? Eigentlich nicht wenn man es richtig machen würde
Kontraproduktiv - die Lieblingsgangart unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aus politischer und wirtschaftlicher Sicht ist es - von Zeit zu Zeit - für die Politiker ratsam antizyklisch (gegen die Tendenz) vorzugehen. Allerdings ist dieses eine der Lieblingsrichtung von Angela Merkel CDU/CSU und SPD in der letzten GroKo gewesen. Als Reaktion auf den Anschlag 9/11 in den USA wurde in Deutschland die Tabaksteuer erheblich angehoben, da mehr in die Sicherheit investiert werden sollte. Allerdings hat die letzte GroKo unter Angela Merkel die eingenommenen Gelder zweckentfremdet und die Polizei regelrecht kaputt gespart. Bald schon scheiden circa 14 000 Polizisten aus dem Dienst aus - Altersruhestand. Es wurde nicht früh genug darauf reagiert und entsprechend - vorausschauend - ausgebildet. Jetzt im Rahmen der Flüchtlingskrise und der stark veränderten Sicherheitslage in Deutschland werden dringend mehr Polizisten benötigt. Da nicht genügend Auszubildende zur Verfügung stehen wurde...
Werbung