#Syrien rockt, insbesondere #Aleppo, so berichtet RT. Am Freitag wurden Zivilisten aus Ost-Aleppo evakuiert um danach eine Offensive der Syrisch-Arabischen Armee zusammen mit ihren Verbündeten zu starten, damit sie den Schlüssel-Bezirk Sheikh Saeed im Südosten der Stadt von IS-Terroristen befreien konnten.

95% des Gebiets von Ost-Aleppo ist nun unter der vollständigen Kontrolle der syrischen Behörden.

Ein voller Erfolg. RT zeigt Videos, wie Autokonvois durch den befreiten Stadtteil fahren, hupend, wie nach einem Fußballsieg. Andere Videos in den sozialen Netzwerken zeigen frenetisch feiernde Syrer, einen Journalisten, dem eine Syrische Flagge zum Küssen vor gehalten wird, dessen Reportage im Freudentaumel fast unter geht

.

Werbung
Werbung

Aleppo im Freudentaumel über die Befreiung

Nun hat auch Deutschland allen Grund zum Feiern

Nicht nur aus humanitären Gründen, weil ein Stück Frieden in Syrien geschaffen wurde, sondern weil nun alle syrischen Asylbetrüger, die sich vom ersten Tag an illegal in Deutschland aufgehalten haben, nun problemlos in ihre Heimat zurück geschickt werden können. Gab es vorher schon sichere Gebiete in Syrien, so gibt es nun eines mehr. Wurden die illegal nach Deutschland eingewanderten Syrer vorher von ISIS-Terroristen bedroht, haben sie nun einen weiteren sicheren Unterschlupf in Ost-Aleppo.

Das wird den Deutschen Politikern nicht gefallen

Schließlich schienen sie scharf darauf zu sein, syrische Auswanderer nach Deutschland zu lassen, da viele von ihnen eine gute Ausbildung haben und ein gewisses Maß an Intelligenz, um damit Arbeitsstellen in Deutschland besetzen zu können, für die Fachkräfte fehlen.

Werbung

Außerdem schürten unsere Politiker den Syrienkonflikt sowie die Abspaltung Deutschlands von Russland, weil sie erklärtermaßen gegen den von Russland unterstützen, regierenden Assad agierten, im Schulterschluss mit den USA und sogar Sanktionen gegen Russland in Erwägung beführworteten. Dass Assad aber demokratisch inmitten des Syrienkonflikts von der Bevölkerung wieder gewählt wurde und in der Tat, zumindest zeigt es das Video, von der Bevölkerung geliebt, verehrt und geschätzt wird, beweist die Unrechtmäßigkeit dieser Parteiergreifung. Jede Bevölkerung hat das Recht, unter dem Regenten zu leben, den es gewählt hat, egal, ob es anderen Ländern gefällt oder nicht.

Deutschen Politikern schwimmt der Boden unter den Füßen weg

Erst wetterten sie und ihre kontrollierten Medien gegen den amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Trump und verteufelten ihn ins Abgrundlose, jetzt müssen sie sich um 180° wenden, um ihren Hals zu retten, damit der mächtigste Mann der Welt, neben Putin, ihnen diesen nun nicht umdreht.

Werbung

Jetzt noch die Niederlage ihrer Politik gegen Assad und Putin, womit sie sich noch mehr Feinde gemacht haben. Die Deutschen Politiker, bis auf wenige Ausnahmen, erleben nun einen haltlosen Absturz. Wir dürfen auf die verzweifelten Versuche gespannt sein, mit denen sie sich nun verständlicherweise raus reden und retten wollen. Jedoch sollten sie sich folgende fantastische Rede von Ken Jebsen zu Gemüte führen:

"Mein Tipp an Euch: Bringt Euch echt in Sicherheit!" #ISIS